Schnuppertrainings

Schnuppertrainings an Aue- und Westerschule

In der Woche nach den Maiferien übernahm die Badmintonabteilung des TuS für einen Tag den Schulsportunterricht an den beiden heimischen Grundschulen und durfte sich und die Sportart vorstellen.


Je vier Klassen an Aue- und Westerschule durchliefen ein Schnuppertraining Badminton und lernten dabei, sich durch eine Koordinationsleiter zu bewegen und mit Schläger und Ball umzugehen. Nach einer Eingewöhnungsphase mit langsam fliegenden und daher gut zu kontrollierenden Luftballons erfolgte relativ schnell der Wechsel auf Naturfederbälle, die deutlich höhere Anforderungen an die Hand-Auge-Koordination und Reaktionsfähigkeit stellen. Doch auch diese Hürde meisterten die Kinder und die Federbälle sausten durch die Hallen.

Nach einer Schulstunde war leider schon wieder Schluss, so dass wir hoffen, das ein oder andere Nachwuchstalent im Vereinstraining wiederzusehen. Das Trainerteam hatte sehr viel Spaß und war von der Bewegungsfreude der Kinder sehr begeistert.

Unser Dank gilt insbesondere allen beteiligten Lehrkräften, die sich auf dieses kleine Abenteuer in ihrem Unterricht eingelassen haben.

 

 


Facebook

 
 
Aktuelle Seite: Home Badminton Schnuppertrainings