Hamburger Meisterschaften

Kanun Eskici holt Gold bei den Hamburger Meisterschaften.
Es kommt nie so, wie man denkt.
Eigentlich hatten wir 5 Athleten für die Meisterschaften gemeldet. Leider konnten aber nur drei Kämpfer zum Einsatz kommen. Da sich zwei der Gegner verletzt hatten und nicht angetreten sind, konnten unsere Sportler Tavis Laabs und Kubilay Köse nicht starten. Schade, unsere Kleinen hatten sich gut vorbereitet und hatten durchaus Siegeschancen.
 

Volkan Kahveci und Bilal Aciksari haben alles gegeben und errangen jeweils den Vize Meistertitel.
 
Kanun Eskici wollte unbedingt gewinnen und das war auch sein Weg zum Sieg. Kanun bezwang seinen Gegner Danilyan Mustazaef mit 3:0 Punkten und holte sich den Titel des Hamburger Meisters.
 
Wir haben zwar mehr erwartet, aber geben uns auch damit zufrieden. Wir werden mehr und besser trainieren!

mecit cetinkaya u ronny gerulat


Facebook

 
 
Aktuelle Seite: Home Boxen Hamburger Meisterschaften