Bericht der 2. Herren TuS Finkenwerder

Der Saisonstart 2014/2015 war am 19.06. auf dem Finksweg, wo Hansi und ich alle Neuzugänge, „Alte“, Verletzte und die A-Jugend begrüßten.

Wir waren Meister der Hinrunde und  haben dann unser Ziel Aufstieg in die Kreisliga verwirklicht.
Es war eine super Saison , wir waren die Favoriten im Spiel , wir waren die Gejagten und die Mannschaft hat Charakter bewiesen und sich mit dem Aufstieg selbst belohnt.
Wir haben alle Register für den Aufstieg gezogen, so auch die 3 Punkte am grünen Tisch.
Danke Jonny für die 15 Seiten Einspruch.

Einen Dank an die Sponsoren Targo- Bank für neue Trikots und Firma Otto Drücker, die uns auch dieses Jahr finanziell unterstützten.

Es freut mich, dass die Mannschaft mit Hansi und mir so gut gearbeitet hat und dieses auch weiterhin. Hansi hat die Mannschaft erreicht. Hansi konnte Ihnen den Siegeswillen, das WOLLEN, geben.
Einfach Klasse.
Ein Satz von Hansi geht in die Bücher :
Jungs, zur Motivation muss  ich nichts sagen, Ihr wisst um was es geht. Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Wir freuen uns auf die neue Saison mit Schiedsrichter Gespann, ja das wird für uns Trainer schwer.
Unser Ziel ist ein Mittelfeldplatz .Es wird eine schwere Saison, aber die Freude zu / bei jedem Spiel wird überwiegen.

Die Vorbereitung beginnt am 16.6 auf dem Finksweg und Jonny mit seiner Erfahrung wird uns die Ersten male unterstützen und mit uns den Vorbereitungsplan für die Kreisliga ausarbeiten.
Wir begrüssen den Neuzugang Timo Krentzien, der den Wechsel zurück nach Finkenwerder macht.
John Butendeich wird die Mannschaft in Richtung Alte Herren verlassen, steht uns aber in Notfällen zur Verfügung. Danke John für die letzten Jahre.


Folker Richter
Coach 2. Herren


Facebook

 
 
Aktuelle Seite: Home Fußball Bericht der 2. Herren TuS Finkenwerder