TuS Finkenwerder steht im Achtelfinale des Oddset Pokals!!!!

Für eine der größten Überraschungen der 4. Pokal Runde sorgte sicher unser Team von der Elbinsel!
Wir schlugen den Oberligisten BSV Buxtehude mit 7:6 nach Elfmeterschießen!
In Halbzeit eins waren wir das bessere Team, die erste dicke Chance gleich zu Beginn der Partie: Paddy Behrmann mit einem Pass der Marke Weltklasse in den Raum auf den gestarteten Erik Rolf, dieser bekanntlich schwer aufzuhalten, ist auf und davon. Alleine vor dem BSV Tor der Abschluss dann leider Kläglich. Das hätte es sein müssen!
Aber auch danach behielten wir unsere Ordnung, dem BSV fiel gegen unsere kompakt stehenden Defensive um Helge Körs und Niklas Schulz nicht viel ein! Wir hatten weiterhin unsere Torchancen, Kaan Bayrak aus der zweiten Reihe - verzogen. Gerrit Siegismund mit einem Freistoß der zur Ecke geklärt wurde! Ein zwei Klassen Unterschied war absolut nicht zu erkennen.Im Gegenteil, wir waren in Halbzeit eins das bessere Team! Dann die nächste dicke Chance, ein Siegismund Freistoß segelt in den 16er,wo Daniel Schröder hochstieg und die Pille über den Querbalken setzte! Puhhhhh..... wenn sich diese Chancenverwertung mal nicht rächt!
Es ging mit einem für den BSV schmeichelhaften 0:0 zum Pausentee!

Weiterlesen...

Sieg nach Verlängerung mit fast 60-minütiger Unterzahl

TuS Finkenwerder 1.A-Jugend - Fußball
6. September 2015
Die 1. Runde im Pokal haben wir erfolgreich gemeistert und ziehen in die nächste Runde ein. Wo, wann und wer der Gegner ist, ist noch unklar.
Beim Gegner TSG Bergedorf haben wir in einer sehr hitzigen Partie das Spiel mit 2:4 nach Verlängerung (2:2 nach regulärer Spielzeit) für uns entschieden, und das mit fast 60-minütiger Unterzahl.

Weiterlesen...

Bericht der 2. Herren TuS Finkenwerder

Der Saisonstart 2014/2015 war am 19.06. auf dem Finksweg, wo Hansi und ich alle Neuzugänge, „Alte“, Verletzte und die A-Jugend begrüßten.

Weiterlesen...

2:0 Niederlage in Willhelmsburg.

Nach zuletzt 5 Spielen in Folge ohne Niederlage mussten wir einen kleinen Dämpfer unseres Aufwärtstrends einstecken. Das Gastspiel beim SV Willhelmsburg wurde verloren, jedoch spiegelt das Ergebnis das Spiel nicht ganz wieder.
Die erste Halbzeit bot fußballerische Magerkost. Ein paar lange Bälle der Willhelmsburger die für etwas Gefahr sorgten, sonst keine herausgespielten Möglichkeiten. Unsere Farben waren bemüht einen Spielaufbau auf die Beine zustellen, was uns nicht immer gelang. Siegismund mit der größten Chance für die Equipe vom Uhlenhof. Nach guten Zuspiel von Schröder, spitzelte Gerrit den Ball an dem herauseilenden Schlussmann des SVW vorbei, aus spitzen Winkel der Schuss welcher knapp das Gehäuse verfehlte. In der 30. Minute kamen die Willhelmsburger über ihre linke Seite zum Angriff. Eine Flanke aus vollen Lauf senkte sich als Bogenlampe gefährlich vor unser Tor, Meyer konnte den Ball gerade noch an die Latte lenken, den Abpraller erwischte Köppen nicht, sodass der gegnerische Stürmer mühelos aus 5 Metern einschieben konnte.

Weiterlesen...

Jugendabteilung Rückblick 2014

Jugendabteilung Rückblick 2014
Im Vorwege möchte ich mich bei allen Sponsoren für die Spenden an meine Abteilung bedanken. Die Baugenossenschaft Finkwärder-Hoffnung eG hat unsere C-Jugend von Stefan Eckelmann mit neuen Trikots ausgestattet – danke!
Derzeit haben wir neun Jugendmannschaften von Jahrgang 2009 bis hin zur B-Jugend. Unsere ehemalige A-Jugend ist im Liga-Bereich integriert. Einige Spieler haben auch gleich den Sprung in die erste Mannschaft geschafft. Glückwunsch! Die B-Jugend wird derzeit von vier engagierten Trainern trainiert. In diesem Jahr hatten wir wieder das DFB-Mobil für die Mannschaft von Tobias Hosemann organisiert. Vielen Dank an den DFB. Ich hoffe, dass sich das Thema „Platzwart Finksweg“ ab 2015 beruhigt. Ich begrüße den neuen Platzwart, einen ehemaligen Liga-Spieler, auf dem Finksweg. Für die Zukunft suchen wir immer gerne neue Trainer, die auch bereit sind, sich weiterzubilden. Als neues G-Jugend-Gespann freue ich mich auf Kati Peters und Andreas Koch. Hinzu kommen noch Lukas Hartwich und Katja Marx.

Weiterlesen...

Facebook

 
 
Aktuelle Seite: Home Fußball