Trainer

  Die Trainer der Gesundheitssportangebote beim TuS Finkenwerder stellen sich vor:  

Kirsten Anders
  • Übungsleiterin B - Sport in der Prävention Profil Haltung und Bewegung Erwachsene
  • Übungsleiterin B - Sport in der Prävention Profil Herz und Kreislauf Erwachsene
  • DTB-Trainerin Pilates Stufe 3
  • Übungsleiterin C – Allgemein Erwachsene
Daniela Kock
  • Entspannungspädagogin
  • Kursleiterin Autogenes Training
  • Kursleiterin Progressive Muskelentspannung
  • Kursleiterin Stressmanagement
  • Kursleiterin Meditation
  • Trainerin C Schwimmen
Anette Winkler
  • Übungsleiterin B - Sport in der Prävention
    Profil Haltung und Bewegung Erwachsene
  • Übungsleiterin B - Sport in der Prävention Profil Herz und Kreislauf Erwachsene
  • Nordic-Walking Basic Instructor
  • Fachübungsleiterin C – Fitness und Gesundheit Erwachsene
Lilian Kielhorn
  • Übungsleiterin B - Sport in der Prävention Profil Haltung und Bewegung Erwachsene
  • Übungsleiterin B - Sport in der Prävention Herz und Kreislauf Profil Erwachsene
  • DTB-Trainerin Beckenboden
  • DTB-Kursleiterin Bewegen statt Schonen – Rücken Aktiv
  • Übungsleiterin B - Sport in der Prävention Profil Psychomotorik im Kinderturnen
  • Kursleiterin Safari TurnKids
  • Übungsleiterin B – Sport im Ganztag
  • Übungsleiterin C – Allgemein Kinder und Jugendliche
Silke Mohr
  • Übungsleiterin B - Sport in der Prävention Haltung und Bewegung Profil Erwachsene
  • Trainerin C – Aerobic
  • DTB-Trainerin Group Fitness Aerobic, Step und Workout
  • DTB-Kursleiterin Yoga
  • DTB-Kursleiterin Bewegung und Ernährung
Heiner Intzen
  • Trainer B - Judo
Jennifer Koch
  • Fachübungsleiterin C – Fitness und Gesundheit Profil Erwachsene
  • Drums Alive  Instructor
  • Aroha Instructor

 Tatajana Root
  • Trainer C Breiten- und Freizeitsport Profil Erwachsene

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trainingszeiten


Unsere zertifizierten Gesundheitskurse sind mit dem
„Pluspunkt Gesundheit“ und mit dem Qualitätssiegel „SPORT PRO GESUNDHEIT“
ausgezeichnet.

Sie werden von den Krankenkassen empfohlen und unterstützt.

 Hier gibt es die Übersicht in "groß".

 

 

 

 

Gesundheitssport - Angebote

Unsere zertifizierten Gesundheitskurse sind mit dem „Pluspunkt Gesundheit“ und mit dem Qualitätssiegel „SPORT PRO GESUNDHEIT“ ausgezeichnet. Sie werden von den Krankenkassen empfohlen und unterstützt. Diese Kurse sind gelb markiert.

Drums Alive
Jennifer Koch
Sonntag, 10.00-11.30
Gorch-Fock-Halle
Mit viel Spaß und guter Laune aktiv sein! Dieser Sportkurs ist eine Kombination aus rhythmischem Trommeln auf großen Gymnastikbällen und Aerobic-Bewegungen. Wir bewegen uns zu flotten Rhythmen, die auch in ihrer Schnelligkeit variieren können. Dieser Kurs macht nicht nur Spaß und verbreitet gute Laune, sondern dient auch dem Stressabbau. Aktivität – Spaß – Stressabbau: Eine tolle Kombination
Diese Art von Training ist für jede Altersgruppe geeignet.
 
Angeleitete Entspannung
Daniela Kock
Dienstag, 18.00-19.00
Oole Wach
Als Gegenpol zum Stress und Hetzen des Alltags lernen wir verschiedene Entspannungstechniken kennen. So können wir uns ein Repertoire aus Progressiver Muskelentspannung nach Jacobsen, Autogenem Training, Meditation, Qi Gong und anderen Methoden zusammenstellen, um Stress abzubauen, Energiereserven aufzubauen und Zeit in unsere Gesundheit zu investieren. Die Wünsche der Teilnehmer fließen in die angeleiteten Entspannungsübungen ein.
Beckenbodentraining
Lilian Kielhorn
Mittwoch, 20.00-21.00 
Gorch-Fock-Halle
Der Beckenboden, ein versteckter, aber doch erstaunlich wichtiger Muskel. Einerseits dient er einer aufrechten Körperhaltung, andererseits bildet er den unteren Abschluss des Bauchraumes und hat dadurch große Bedeutung für die Stabilisierung der inneren Organe. Wir trainieren nicht nur die Ziel-, sondern auch die sie unterstützende Muskulatur und verbinden es mit Wahrnehmungs- und Atemübungen und gelangen so zu einer kraftvollen Mitte.
Fit in den besten Jahren
(ab ca. 40 Jahre)
Kirsten Anders
Montag, 19.00-20.30
Gorch-Fock-Halle
Bewegung tut gut! Dabei spielt es keine Rolle, wer die Übungen am besten, schnellsten oder elegantesten absolviert. Hier geht es darum, mit Spaß dabei zu sein. Jeder macht es so gut er kann, es herrscht keine Wettbewerbssituation! Paare sind genauso willkommen wie Einzelpersonen. Langeweile durch ewig gleiche Übungen kann nicht aufkommen, denn jede Woche gibt es ein anderes Abendprogramm. Mal muss zu Beginn ein Parcours mit verschiedenen Übungen absolviert werden, mal wird zum Aufwärmen Federball gespielt und ein anderes Mal gibt es ein spezielles Training für die Füße. Am Ende des Abends werden die Muskeln wieder gedehnt, manchmal gibt es zum Abschluss eine entspannende Meditation.  
Fit in den Tag
(Senioren)
Kirsten Anders
Mittwoch, 9.00-10.30
Finksweg 82a, Dojo
Durch Ganzkörperkräftigung, Training der Tiefenmuskulatur, Stretching, Herz- und Kreislaufaktivierung und so gut wie immer einem entspannendem Abschluss gehen wir „Fit in den Tag".  
Funktions- und Rückengymnastik
(Senioren)
Heiner-Peter Intzen
Montag, 10.00-11.00 und
Montag, 11.00-12.00
Finksweg 82a, Dojo
Wir trainieren alles, was der Mobilität hilft. Dazu gehören genauso Kraft- und Entspannungsübungen sowie auch Übungen aus dem Pilates, Yoga und Feldenkrais.  
Holi Dance 
Tatjana Root
Dienstag, 19.00-20.00
Oole Wach und
Samstag, 10.30-12.00
Gorch-Fock-Halle
„Wir haben nicht Zumba, wir haben Tatjana.“ war die Antwort auf meine Frage nach diesem Sportprofil. Aber was macht Tatjana genau? Tatjana Root bietet unter Holi Dance eine Mischung aus Aerobic-Elementen gepaart mit aus dem Tanz stammenden Schrittfolgen an. Diese Bewegungseinheit fordert das Durchhaltevermögen und sorgt gleichzeitig für mehr Beweglichkeit und eine Lockerung des vielleicht verspannten Körpers. Es ist  gut geeignet, vom Alltag abzuschalten und sich für den Moment ganz auf sich zu konzentrieren. Dieser Kurs bietet sich für alle an, die gerne tanzen, aber vielleicht ihre Vorlieben nicht bei Standard und Latein haben. Wer Standard und Latein liebt, nutzt dieses Training als Ergänzung. Auf jeden Fall ist es es wert, einmal hinein zu schnuppern.  
Muskelkräftigung und Entspannung
Rückenfit (Senioren)
Kirsten Anders
Mittwoch, 10.30-12.00
Finksweg 82a, Dojo
Muskelkräftigung, Stretching, Mobilisation, aus diesem und vielem mehr besteht unser Training. Bewusst üben wir unseren Körper wahrzunehmen.Wichtig sind uns die Körperhaltung und der entspannende Abschluss.  
Nordic Walking / Walking
Anette Winkler
Dienstag, 16.00-17.30
Neuer Korbmachersand
Mittwoch, 18.45-19.45 Schwimmbad
Freitag 09.45-11.15
Reinigung
Wir machen die Natur zum Fitnessstudio und trainieren an der frischen Luft die Arme, Beine, den Bauch und den Rücken. Gemeinsam haben wir Spaß und machen gleichzeitig etwas für die Gesundheit. Unter dem Motto -Runter vom Sofa und rein in die Turnschuhe- absolvieren wir ein hervorragendes Ganzkörpertraining.  
Pilates für Einsteiger
Kirsten Anders
Montag, 18.00-19.00
Gorch-Fock-Halle“

Pilates erzieht zu Körperbewusstsein. Die tiefliegenden Muskeln werden trainiert und die Körpermitte gezielt gekräftigt. Pilates ist ein ganzheitliches Workout, in dem immer mehrere Muskelgruppen und Gelenke angesprochen werden. Bei regelmäßigem Training werden Körperblockaden beseitigt. Dies hält die Körperenergie im Fluss. Jeder Teilnehmer trainiert seinen Körper dem eigenen Leistungsstand entsprechend.  
Haltungs- und Bewegungstraining Schwerpunkt Rücken
Lilian Kielhorn
Donnerstag, 19.00-20.00
Donnerstag, 20.00 - 21.00
Aueschule
Wir kräftigen insbesondere all die Muskelgruppen, die für den Rücken und damit gleichzeitig für eine gute Haltung wichtig sind. Ergänzt werden diese durch Dehn-, Beweglichkeits- und Entspannungsübungen, um den Körper insgesamt mobil zu halten.
Schwimmen
Gregor Kock
Mittwoch, 19.50-20.35
Mittwoch, 20.40-21.30
Schwimmbad
Schwimmen gilt als der Gesundheitssport schlechthin. Die wohltuende Bewegung im kühlen Nass führt zu zahlreichen positiven Effekten auf die Gesundheit. Schwimmen ist, wenn man es richtig kann, gelenkschonend und stärkt das Herz-Kreislauf-System. Darum legen wir das Augenmerk auch auf die richtige Technik, um die Vorteile des Schwimmens optimal zu nutzen. Sich schwerelos im Wasser fortbewegen und einfach mal treiben lassen entspannt zudem Körper und Geist.  
Wandern
jeden letzten Donnerstag
im Monat
Anette Winkler & Monika Semmeroth
Gemeinsam erleben wir bei Bewegung an der frischen Luft die Natur. Mit Freunden reden, neue Ziele entdecken und dabei die Gemeinschaft pflegen. Das Wohlfühlgefühl nach einer Wanderung gibt uns allen neue Energie, Freude und Antrieb für die Zeit danach.  
Yoga
Silke Mohr
Dienstag, 20.00 - 21.30  
Oole Wach
Beim Hatha-Yoga geht es um Atem- und Körperwahrnehmung. Nachdem wir die Wirbelsäule und die Gelenke mobilisiert haben, führen wir verschiedene Hatha-Yoga-Positionen und  fließende Bewegungsabläufe durch, die stets mit einer Gegenbewegung ausgeglichen werden. Beendet wird die Trainingseinheit mit einer Entspannung.  

 

 

 

 

Facebook

 
 
Aktuelle Seite: Home Gesundheitssport Gesundheit 2