2. Herren holt erste Punkte

Nach verkorksten Saisonstart meldet sich die 2. Herren zurück.

Am Tag der deutschen Einheit durfte unsere Mannschaft in die Partie gegen den Tabellenführer nun endlich eine Reaktion zeigen. Auf Grund unserer Niederlage zu Beginn der Saison schien es auf dem Papier jedoch eine klare Angelegenheit für die Harburger zu sein. Mit zwei Siegen und einem Unentschieden grüßten die Harburger die Liga von oben.

Als Crew mit der roten Laterne haben wir in der ersten Hälfte wieder 10 Tore gefangen. Unsere Bordschützen zeigten sich jedoch deutlich konzentrierter und sorgten so für ein 14:10 zur Halbzeit. Über weite Strecken der 1. Halbzeit hat die Mannschaft unseren Spielplan umsetzen können und auch nach dem Pausensnack lief es nach Plan und wir konnten die Knotenzahl noch einmal erhöhen und den Vorsprung ausbauen. Die Harburger wehrten sich, kamen aber nie wirklich zurück auf Augenhöhe. Mehr als unser Heck bekamen sie an diesem Nachmittag nicht zu sehen.
Die ersten Punkte in der Bezirksliga gehören somit der Mannschaft und sind ein Verdienst für die gute Balance zwischen Abwehr- und Angriffsarbeit.

 

 


Facebook

 
 
Aktuelle Seite: Home Handball 2. Herren holt erste Punkte