Mitspielerinnen gesucht

Volleyball weiblich 2015

Seit nunmehr drei Jahren haben wir eine weibliche Volleyballmannschaft im Jugendbereich, die immer mehr Fortschritte in diesem Sport macht.

Mit Lea und Eda ehemals begonnen, spielen nun 16 Mädchen Volleyball. Die Halle ist so gut wie immer voll, es wuselt und kreischt, es werden Neuigkeiten ausgetauscht und nebenbei der Sport Step by Step erlernt.
In der ersten Saison auf dem Großfeld spielend, landeten wir 2014/15 in der damals stärksten Jugendspielklasse, der Jugendliga 2. Eigentlich ein Versehen, konnte die Jugendliga 1 nicht mit ausreichend vielen Teams bestückt werden. Und so spielten wir gegen Mannschaften, die schon wesentlich länger Erfahrung hatten. Zwar konnten die Mädchen nur zwei Spiele für sich entscheiden, aber eigentlich war genau diese Liga ein Glück für uns. Die Orientierung galt dem, was die Gegner schon können und damit machten wir in unserer Entwicklung große Schritte nach vorn. Tatsächlich fiel dem Ligasieger Fischbek der deutliche Fortschritt unserer Truppe auf, die anfangs noch Abstimmungsprobleme zeigte, jetzt aber geschlossener verteidigt und angreift. Am Ende der Saison haben die Spielerinnen es geschafft von der Position zwei zuzuspielen, so als hätten sie nie etwas anderes getan und zusätzlich die auftretenden Lücken im Hinterfeld geschlossen.

Weiterlesen...

Beachgruppe Rückblick 2015

Ja auch in diesem Jahr soll von unserer Beachgruppe und von uns als Spielern ein kleiner Report erfolgen ;)

Am 8 . März dieses Jahres trafen wir uns als Gruppe das erste Mal auf der Anlage. Thema: Unsere neue Beachanlage und wie bekomme ich die alte raus und weg. Einige Zeit und Mühen wurden benötigt. Das ein oder andere Treffen war von Nöten. Am Ende erledigte eine HH- Firma die Entsorgung. Und wir Spieler bauten „unsere“ Anlage selbst auf/zusammen. Doch eh es soweit war (die Lieferung ließ auf sich warten), verging die Zeit und der Frühling brach heran. Alle waren heiß auf den Sand. Umso nicht allzu lange auf das spielen zu warten, besorgten wir uns eine Mobile Anlage. Und so starteten wir am Mi,13.5.15 mit fünf Mann in die Beachsaison.
Am Mo, 25.5.15 war es dann soweit, der große Tag sollte kommen. Die Anlage ist da und soll aufgebaut werden. Gleichzeitig hieß das auch große „Buddelaktion und Sparteneinsatz“ um unsere Anlage für den Sommer hübsch zu machen. Anschließend wurde angebeacht. Mit 14 spielfähigen Spielern wurde um 14.30 Uhr die Beachsaison für alle eröffnet. Nebenbei durften wir auch noch Michaels Geburtstag nachfeiern. Es gab für alle Gegrilltes und Getränke.

Weiterlesen...

1. Herren Rückblick 2015

Im Rückblick auf die 1. Herren, fällt auf, dass wir mit dem vierten Platz in der Bezirksliga die  Erwartungen voll erfüllt haben. Erstmals in dieser Liga gestartet, war der Saisonstart 14/15 mit vielen Siegen sehr vielversprechend. Das Lob, das die Mannschaft erhielt - Judith hat die Jungs immer exzellent eingestellt - war in der Regel von großem Respekt geprägt, denn wir waren das mit Abstand jüngste Team und manchmal der langen Erfahrung der Gegner unterlegen. Für diese Saison gibt es neue Ziele, um ein bisschen nach oben zu wandern.
Auf den Hamburger Meisterschaften wurde jeweils der zweite Platz belegt und damit die Eintrittskarte für die Norddeutschen Meisterschaften. In Hamburg haben wir auf der U18 Meisterschaft ein grandioses, umjubeltes Turnier gespielt. In der großen CU-Arena haben acht Jungs, betreut von Sven, Judith und Markus, einen Volleyball gespielt, der in der Erinnerung immer noch Gänsehaut erzeugt. Der Rissener SV wurde im Halbfinale deutlich und in beiden Sätzen einstellig geschlagen, obwohl dieser Gegner sehr gut aufspielt. Damit wartete der Dauersieger der Hamburger Meisterschaften, der ETV, im Finale auf uns. Vor ca. 250 Zuschauern entbrannte ein tolles, spannendes Finale, mit unglaublichen Ballwechseln, Bällen, die vom Boden gekratzt wurden, harten Angriffen und Jubel und Verzweiflung auf beiden Seiten gleichermaßen. Die Athletik und Körpergröße der ETV-Spieler, alle kennen sich gut aus der Auswahl, gab am Ende den Ausschlag für ein 1:2 zugunsten des ETV. Aber stolz und glücklich über die Leistung hatten wir das Ticket für die NDM nach Husum in der Tasche.

Weiterlesen...

Neue Beachanlage am Finksweg

Es ist geschafft! Nach mehr als 20 Jahren haben wir eine neue Beachvolleyballanlage! Im März wurden die  alten Fundamente freigelegt und die, in die Jahre gekommenen, Pfosten abgetragen. Am Pfingstmontag wurde – in einer Gemeinschaftsaktion – unsere neue Beachvolleyballanlage auf der Sportanlage Finksweg aufgebaut, eingeweiht und eingespielt.

Weiterlesen...

Facebook

 
 
Aktuelle Seite: Home Volleyball