Beachgruppe Rückblick 2015

Ja auch in diesem Jahr soll von unserer Beachgruppe und von uns als Spielern ein kleiner Report erfolgen ;)

Am 8 . März dieses Jahres trafen wir uns als Gruppe das erste Mal auf der Anlage. Thema: Unsere neue Beachanlage und wie bekomme ich die alte raus und weg. Einige Zeit und Mühen wurden benötigt. Das ein oder andere Treffen war von Nöten. Am Ende erledigte eine HH- Firma die Entsorgung. Und wir Spieler bauten „unsere“ Anlage selbst auf/zusammen. Doch eh es soweit war (die Lieferung ließ auf sich warten), verging die Zeit und der Frühling brach heran. Alle waren heiß auf den Sand. Umso nicht allzu lange auf das spielen zu warten, besorgten wir uns eine Mobile Anlage. Und so starteten wir am Mi,13.5.15 mit fünf Mann in die Beachsaison.
Am Mo, 25.5.15 war es dann soweit, der große Tag sollte kommen. Die Anlage ist da und soll aufgebaut werden. Gleichzeitig hieß das auch große „Buddelaktion und Sparteneinsatz“ um unsere Anlage für den Sommer hübsch zu machen. Anschließend wurde angebeacht. Mit 14 spielfähigen Spielern wurde um 14.30 Uhr die Beachsaison für alle eröffnet. Nebenbei durften wir auch noch Michaels Geburtstag nachfeiern. Es gab für alle Gegrilltes und Getränke.


Die Beachsaison war im vollen Gange. Bei Wind und Wetter wurde gebeacht. Nicht jedes Mal war uns der Wettergott treu. So manches Training wurde im Regen und Sturm aber auch bei 35 Grad und Sonnenschein ausgetragen. Am Ende der Saison standen mittwochs 17 Trainingseinheiten zu Buche. Und auch so mancher Sa/So wurde genutzt und so waren es da am Ende noch einmal 6.
Auch in diesem Jahr haben Mara/Paul und zusätzlich Manja/Paul an A- bzw. B- (Fun) Turnieren teilgenommen. Um dafür gut gerüstet zu sein wurde zusätzlich noch dienstags trainiert (insgesamt 10 Mal die Saison). Wo sich ein fester Stamm aus 6/7 Spielern traf. Für Mara/Paul ging es nun schon in die zweite gemeinsame Saison miteinander. Und so standen am Ende einmal ein 17/24 und 7/21 Platz zu Grunde.
Manja/Paul haben jetzt die Wintersaison im Beachcenter eröffnet. Ihr erstes gemeinsames B- (Fun-) Turnier haben Sie auch so gleich gewinnen können, bei 12 Mannschaften. Was Lust bei allen Dreien auf mehr macht;)
Wie in jedem Jahr steigt am Ende der Beachsaison immer das Abschlussturnier. Ausrichter für dieses Jahr waren Ulf und Paul. Die neben dem organisatorischen Teil auch für Essen und Getränke zuständig waren. Am 13.9.15, 13.30 Uhr trafen sich die „Beacher“ somit ein letztes Mal auf der Anlage. Mit insgesamt 17 Damen (wo wir auch drei Damen aus der Jugend Mannschaft begrüßen durften) und Männer ging es ein letztes Mal hoch her im Sand. Es wurden zwei Gruppen mit jeweils 9 und 8 Damen/Männer gelost. Wo jeder gegen jeden in der Gruppe gespielt hat. Die Gruppensieger dürfen sich dann nicht nur glücklich schätzen gewonnen zu haben und den Wanderpokal für ein Jahr bei sich in die Vitrine zu stellen. Gleichzeitig sind Sie auch nächstes Jahr die Ausrichter dieses Spektakels. Erneut ging diese Ehre an Ulf und Paul. Die teilweise ihre Gruppe knapp, aber zu gleich auch souverän geschlagen haben.
Auf das nächste Jahr freuen sich schon alle.
Wenn man sich wieder mittwochs ab 18 Uhr im Sand trifft!

Paul

 

 


Facebook

 
 
Aktuelle Seite: Home Volleyball Beachgruppe Rückblick 2015