Rückblick 2014

In der TKD-Abteilung hat sich einiges getan. Wir sind um einige Mitglieder gewachsen und erwarten Ende diesen Jahres die nächste Pruefung

Wieder ist ein Jahr vorbei.

In der TKD-Abteilung hat sich einiges getan. Wir sind um einige Mitglieder gewachsen und erwarten Ende diesen Jahres die nächste Pruefung. Nach offizieller Listung in der World Tae-Kwon-Do Federation (WTF) und der Anbindung an die entsprechende Schnittstelle in Korea wurden wir von der deutschen Zweigstelle des Kukkiwon – dem TdTV (Traditioneller Deutscher Tae-Kwon-Do Verband) – offiziell gelobt und als Verein bestärkt.

Wir konnten im vergangenen Jahr einige weiterführende Aspekte des TKD in Angriff nehmen, und so sind Hosinsul (Selbstverteidigung/Selbstbehauptung), einige Fallschulen und erste Spezialtechniken für unsere erfahrensten Tae-Kwon-Do-in in den Lehrplan mit aufgenommen worden. Vor allem die Neuzugänge des vergangenen Jahres zeigen beachtenswerte Fortschritte, und wir können uns auf ein gutes Jahr 2015 freuen.

Text: Johannes Günther
Bilder: Zora King