Boßeltour

boeln_web

Nachdem Dieter den Ablauf unserer Tour erläutert hatte, waren schnell 3 Gruppen à 6 Personen gebildet.
Ausgerüstet mit Bollerwagen, Limonade, Bier und geistigen Getränken trafen wir uns außerhalb des Deiches bei Neuenfelde.
Der Wettergott hatte es gut mit uns gemeint – und so konnte der 2,1 km lange Parcours bis zu den Sicherungsanlagen von Hanöversand in Angriff genommen werden. Hier war Halbzeit angesagt. Und an einem Imbissstand stärkten wir uns mit einer Bratwurst für die Rücktour.

Die Auswertung der Ergebnisse fand anschließend in unserem Clubhaus statt. Bei Bekanntgabe der Ergebnisse stellte sich heraus, hier fand ein Duell auf Biegen und Brechen statt.
Das Ergebnis auf Messers Schneide:
    Gruppe 3 = 100 Punkte
    Gruppe 2 = 102 Punkte
    Gruppe 1 = 102 Punkte.
Sieger 2 und 3 musste noch ermittelt werden. Nachdem eine Bierflasche aufs Parkett gestellt war, um die Kugel noch einmal rollen zu lassen, traten Bernd gegen Bernd an, um die Plätze auszuspielen.
Auch hier betrug die Differenz nur wenige Zentimeter und alle Sieger standen fest.
Besonderer Dank gilt den Damen, die uns mit Kaffee und Kuchen verwöhnten.
Zum Schluss wurden einige Stimmen laut: Solch eine Veranstaltung sollte wiederholt werden!
Uwe Gacki

(weitere Termine vom Festausschuss findet Ihr hier)

 

{morfeo 73}

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jugendhauptversammlung am 29. Februar 2024, 18Uhr

Am 29.02. findet die Jugendhauptversammlung in der Geschäftsstelle statt. Um 18Uhr geht es los! Laut Jugendordnung sind alle Kinder und Jugendliche, alle Jugendwarte und Jugendbeisitzer sowie alle in der Kinder- und Jugendarbeit tätigen Vereinsmitglieder stimmberechtigt. Setzt euch für Eure Themen ein und kommt vorbei!   Was so auf der Tagesordnung steht, findest du hier :

Weiterlesen
Kinder tanzen verkleidet in einer geschmückten Sporthalle.

Kindermaskerade 2024

Verkleidung, Maskierung, Kindermaskerade – das war am Sonntag, den 4. Februar 2024, in der dekorierten Gorch-Fock-Halle Programm! Ein zehnköpfiges eingespieltes Team (Fest- und Jugendausschuss) bereitete die Veranstaltung ab 10 Uhr aufwändig vor. Kurz vor 14 Uhr warteten die ersten Gäste auf Einlass und ab 15 Uhr unterhielt DJ Frank die kleinen und großen Besucher mit Musik und Spielen. Einhörner, Drachen,

Weiterlesen