Hallensport wieder erlaubt

Nach den neuen Verordnungen der Stadt Hamburg und des Hamburger Sportbundes dürfen wir unter Einhaltung der neuen Regeln wieder in geschlossenen Sportanlagen trainieren. Wir mussten noch auf die Freigabe der Schulen für die Sporthallen warten. 

Im Laufe der letzten Woche haben wir alle Freigaben erhalten. Unsere Trainer mussten hierfür Hygienekonzepte erstellen, die je nach Sportart anders aussehen, da sich die Trainer auch an die Vorgaben der einzelnen Sportfachverbände halten müssen. 

Mit den neuen Konzepten und der Erlaubnis wieder in den Hallen trainieren zu dürfen, nehmen unsere Trainer überwiegend den Sportbetrieb wieder vollständig auf. Bitte fragt eure Trainer ab wann ihr wieder zum Sport dürft bzw. wann eure Trainingseinheit stattfindet, da teilweise Teilnehmerlimits bestehen, an die sich die Trainer halten müssen. 

Bitte beachtet die allgemeinen Regeln, dass in geschlossenen Räumen der Sportanlagen ein Mindestabstand von 2,5m eingehalten werden muss und die Dusch- & Umkleideräume vorläufig noch geschlossen bleiben. Die Sportartspezifischen Regeln werden von den Trainern dann individuell umgesetzt.

Liebe Grüße

Turn- und Sportverein Finkenwerder von 1893 e.V.

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jette im Kampf auf der Matte

Ju-Jutsu Fighting: Zwei Deutsche Meistertitel

Erneut waren unsere Sportler der Ju-Jutsu Abteilung vom TuS Finkenwerder erfolgreich. Über 550 Kämpfende sind bei den Deutschen Schülermeisterschaften 2024 in Nienburg vom 10. bis 12. Mai an den Start gegangen. Paul holt sich den Deutsche Meistertitel Am Samstag gingen Timur, in der Klasse U 16 bis 52 kg und Paul, U 16 +77 kg auf die Matte. Im Vergleich

Weiterlesen
Schild vor dem Eingang

WOW – was für ein Tag der offenen Tür 2024

Wir können es immer noch nicht glauben, was am 1. Mai 2024 auf unserer Tennisanlage passiert ist. Die Sonne schien, die Hüpfburg war aufgeblasen, der Waffelstand präpariert, die Trainer warteten auf den Courts, die Getränke waren kaltgestellt und chillige Musik erklang aus 2 großen Boxen über die Anlage. Man kann sagen: Es war angerichtet.  Tag der offenen Tür zieht Besuchende

Weiterlesen