Ju-Jutsu – Deutsche Schülermeisterschaften vom 15.-17.10.2021 in Maintal

An diesem Wochenende 15.-17.10.2021 fand die Deutsche Schülermeisterschaft in Maintal statt. Wieder unter sehr strengen Auflagen. Hier durfte Claus als Einziger mit in die Halle.

Trotz Impfung wurden ALLE jeden Tag getestet und nur die jeweiligen Kämpfer sowie die Trainer durften mit rein. Alle anderen mussten solange draußen oder im Hotel warten.

Los ging es mit Jette Kuhn U 14 + 57 kg und Emilio Vigo Garcia U 14 bis 66 kg

Beide Gewichtsklassen kämpften im Wechsel (zum Glück auf einer Matte), so dass Claus vernünftig coachen konnte.

Jette gewann alle Kämpfe souverän (sie ist halt echt ne Kampfsau) und holte sich den Deutschen Meistertitel!! Und nicht nur das. Die Bundestrainer haben ihr auch noch eine Einladung für das Nationalteam gegeben ?

Auch Emilo hat ganz stark gekämpft!! Der zweite Kampf dauerte im Übrigen nur 20 Sekunden. ? Der letzte Kampf war sehr sehr spannend, ist aber dann leider für den Gegner ausgegangen. Somit verdient Deutscher Vizemeister!!

Jayzie Uhrich U 16 – 50 kg war dann im 2. Block dran.

Da mussten Jette und Emilio dann auch aus der Halle raus…

Schwere Klasse, schwere Gegner, aber Spitzenkämpfe abgeliefert!

Ein toller 3. Platz!!

An diesem Tag also einmal die komplette Siegertreppe abgedeckt!!!

Am nächsten Tag ging nun noch Amelie Staack U 18 – 70 kg an den Start.

Nach kurzen Startschwierigkeiten erkämpfte sie sich aber verdient den Deutschen Meistertitel!

Auch Dir herzlichen Glückwunsch.

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jugendhauptversammlung am 29. Februar 2024, 18Uhr

Am 29.02. findet die Jugendhauptversammlung in der Geschäftsstelle statt. Um 18Uhr geht es los! Laut Jugendordnung sind alle Kinder und Jugendliche, alle Jugendwarte und Jugendbeisitzer sowie alle in der Kinder- und Jugendarbeit tätigen Vereinsmitglieder stimmberechtigt. Setzt euch für Eure Themen ein und kommt vorbei!   Was so auf der Tagesordnung steht, findest du hier :

Weiterlesen
Kinder tanzen verkleidet in einer geschmückten Sporthalle.

Kindermaskerade 2024

Verkleidung, Maskierung, Kindermaskerade – das war am Sonntag, den 4. Februar 2024, in der dekorierten Gorch-Fock-Halle Programm! Ein zehnköpfiges eingespieltes Team (Fest- und Jugendausschuss) bereitete die Veranstaltung ab 10 Uhr aufwändig vor. Kurz vor 14 Uhr warteten die ersten Gäste auf Einlass und ab 15 Uhr unterhielt DJ Frank die kleinen und großen Besucher mit Musik und Spielen. Einhörner, Drachen,

Weiterlesen