Nachmittag der offenen Tür.

Die Tennisabteilung des TuS Finkenwerder stellte sich – wie auch in den Vorjahren – wieder vor.

Unter dem Motto: „SEI DABEI UND SCHAU VORBEI, im Rahmen der Großveranstaltung „Deutschland spielt Tennis“ war es am 21.04.2018 von 12 bis 17 Uhr wieder so weit. Es gab einen Nachmittag der offenen Tür. Plakate, Anzeigen und Flyer wurden in den Wochen davor fleißig verteilt. Für die gelungene Veranstaltung unterstützten uns sehr viele Mitglieder bei den Aufgaben rund um Deutschland spielt Tennis.

Bei durchgehend gutem Wetter haben alle Besucher die Möglichkeit gehabt, einmal selbst Tennis auszuprobieren. Unsere Trainer Boris Reckow, Antje Reckow und Marc Preetz haben hier mit allen Interessierten eine Runde auf dem Platz gestanden. Bei dem Eltern-Kind-Turnier hatten auch alle einen großen Spaß.
Unser Gastwirt Andy kümmerte sich um die Getränke und stand draußen am Grill, um alle Besucher einen rundum gelungenen Tag zu ermöglichen. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine Hüpfburg, durch Kinderschminken sowie einen Waffelstand.
Für gute Stimmung sorgte DJ Freddy, der während des ganzen Tages mit Musik draußen zwischen den Tennisplätzen stand und ein bisschen Urlaubsfeeling auf die Anlage brachte.

Ein großes Dankeschön für den gelungenen Tag geht an Marco Kraus, der sich um die Organisation, die Plakate und als Ansprechpartner um alles gekümmert hat. Auch ein großes Dankeschön an alle weiteren Helfer, welche sich um die Stände sowie den Auf- und Abbau gekümmert haben.

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jette im Kampf auf der Matte

Ju-Jutsu Fighting: Zwei Deutsche Meistertitel

Erneut waren unsere Sportler der Ju-Jutsu Abteilung vom TuS Finkenwerder erfolgreich. Über 550 Kämpfende sind bei den Deutschen Schülermeisterschaften 2024 in Nienburg vom 10. bis 12. Mai an den Start gegangen. Paul holt sich den Deutsche Meistertitel Am Samstag gingen Timur, in der Klasse U 16 bis 52 kg und Paul, U 16 +77 kg auf die Matte. Im Vergleich

Weiterlesen
Schild vor dem Eingang

WOW – was für ein Tag der offenen Tür 2024

Wir können es immer noch nicht glauben, was am 1. Mai 2024 auf unserer Tennisanlage passiert ist. Die Sonne schien, die Hüpfburg war aufgeblasen, der Waffelstand präpariert, die Trainer warteten auf den Courts, die Getränke waren kaltgestellt und chillige Musik erklang aus 2 großen Boxen über die Anlage. Man kann sagen: Es war angerichtet.  Tag der offenen Tür zieht Besuchende

Weiterlesen