Neues von den 2. Senioren

Was gibt es Neues von den 2. Senioren (ehemals 4. Herren)?!
Auf unserer Mannschaftssitzung am 23. Januar 2010 wurde im angenehmen Ambiente des Kellers von Peter Jo Bilanz gezogen. Nachdem wir uns mit Speis und Trank gestärkt hatten, wurde munter drauflos diskutiert. In diesem Zusammenhang sei noch einmal der Dank an unsere Mannschaftsfrauen Evi, Angelika und Hanne für die „Speis“ und Service sowie an Rainer für den „Trank“ ausgesprochen.

 

Nachdem die Mannschaftsführung in Form von Heino die Spiele der Hinserie in aller Ausführlichkeit kommentierte, wurde unser Tabellestand diskutiert. Wir waren uns schnell einig, dass unser 5. Platz (punktgleich mit dem 4. und 6.) von insgesamt 12 Mannschaften eigentlich unserem Leistungsvermögen entsprach. Wie wir schon in den vergangenen Punktspielserien einsehen mussten, ist unsere 3. Senioren völlig zu Recht an der Tabellenspitze, wobei anzumerken ist, dass uns Konkurrenzdenken fremd ist, vielmehr bleibt festzuhalten, dass wir uns in sportlicher Kameradschaft immer gegenseitig geholfen haben. Dies geht auch gar nicht anders, wenn – in Hamburg einmalig – 2 Superseniorenteams in einer (der einzigen) Staffel spielen wollen. Dies gilt auch für die Zukunft, denn schnell wurde klar, dass wir unsere Mannschaft auch für die Saison 2010/11 für die Punktspielserie anmelden werden. 

Nachdem alles geklärt wurde, kam der Tagesordnungspunkt „Wahlen“. Insgesamt wurden 23 Posten vergeben – von der Mannschaftsführung über Ausländer- und Frauenbeauftragte bis zum Halbzeitteewart, davon mussten 2 her: einer für Heim-, der andere für Auswärtsspiele. Klar ist, dass bei einer so hohen Zahl an Funktionären, die die Zahl der Mannschaftsmitglieder deutlich übersteigt, eine bedenkliche Ämterhäufung nicht ausbleiben kann – aber das nimmt die Mannschaft in Kauf, schließlich soll alles durchorganisiert sein!
Es bleibt festzuhalten: Wir machen weiter, und zwar so wie bisher!
Jan-Hinrich Fock

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jugendhauptversammlung am 29. Februar 2024, 18Uhr

Am 29.02. findet die Jugendhauptversammlung in der Geschäftsstelle statt. Um 18Uhr geht es los! Laut Jugendordnung sind alle Kinder und Jugendliche, alle Jugendwarte und Jugendbeisitzer sowie alle in der Kinder- und Jugendarbeit tätigen Vereinsmitglieder stimmberechtigt. Setzt euch für Eure Themen ein und kommt vorbei!   Was so auf der Tagesordnung steht, findest du hier :

Weiterlesen
Kinder tanzen verkleidet in einer geschmückten Sporthalle.

Kindermaskerade 2024

Verkleidung, Maskierung, Kindermaskerade – das war am Sonntag, den 4. Februar 2024, in der dekorierten Gorch-Fock-Halle Programm! Ein zehnköpfiges eingespieltes Team (Fest- und Jugendausschuss) bereitete die Veranstaltung ab 10 Uhr aufwändig vor. Kurz vor 14 Uhr warteten die ersten Gäste auf Einlass und ab 15 Uhr unterhielt DJ Frank die kleinen und großen Besucher mit Musik und Spielen. Einhörner, Drachen,

Weiterlesen