Onur glänzt in Dresden

Onur nach seinen Sieg
Onur nach seinen Sieg

Onur nach seinen Sieg
Am 12.02.2011 sind wir nach Dresden gefahren um an einem guten Boxwettkampf teilzunehmen. Die weite Reise hat sich gelohnt. 

Allen voran glänzte Onur Cömertel, der in der Gewichtsklasse bis 51kg seinen erfahrenen Gegner Thomas Koch ausboxte, und klar nach Punkten gewinnen konnte. Ersin Samli, bis 54kg, zeigte ebenfalls einen überzeugenden Kampf und bezwang seinen Gegner Micael Delitsch nach Punkten. Beide Jungs kämpften sauber und überzeugend und zeigten uns, dass sie gut auf die kommende Hamburger Meisterschaft vorbereitet sind, sagte Trainer Mecit Cetinkaya. 

Enes Uruc, 81kg, hatte seine Mühe mit seinem Gegner Mike Fuhrmann. Der Ringrichter unterbrach den Kampf sehr zu ungunsten von Enes und gab ihm mehrere Verwarnungen, trotzdem gewann Enes den Kampf und konnte letztendlich mit seiner Leistung zufrieden sein. 

 

Onur Cömertel erhielt als bester Boxer des Abends einen Ehrenpreis.


Die Gegner von Berat Aciksari und Bekir Shabani hatten kurzfristig abgesagt, sodass die Beiden leider nicht in Dresden antreten konnten.

 

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Nachruf Kurt Wagner

Am 15.06.2024 verstarb Kurt Wagner. Der TuS Finkenwerder verabschiedet sich von seinem langjährigen Mitglied und Ehrenmitglied. Seit dem 01.02.1946 war Kurt Mitglied unseres Vereins und hat diesen maßgeblich geprägt und bereichert. Für sein außergewöhnliches Engagement wurde er im März 1986 mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Nach seiner Zeit in der Jugendabteilung spielte er von 1953 bis 1956 in unserer ersten Herrenmannschaft,

Weiterlesen

Nachruf Marianne Wüpper

Am 04.06.2024 verstarb Marianne Wüpper. Der TuS Finkenwerder verabschiedet sich von seinem langjährigen Mitglied und Ehrenmitglied. Marianne war seit 01.02.1938 Mitglied in unserem Verein und wurde für ihr außergewöhnliches Engagement im Jahr 2000 mit der Ehrenmitliedschaft ausgezeichnet. Wir werden sie stets in guter Erinnerung behalten. Der Vorstand

Weiterlesen