Protokoll der Mitgliederversammlung 2011

spende

Die TuS Jugend sagt Dankeschön!
Statt Blumen und Kränzen für die Trauerfeier unseres verstorbenen Ehrenvorsitzenden war um eine Spende für die TuS Jugendarbeit gebeten worden. Auf der Mitgliederversammlung überreichten die Töchter von Ernst Wagner einen Scheck mit der stolzen Spendensumme von 6535 Euro.

Protokoll der Mitgliederversammlung des TuS Finkenwerdervom 31.03.2011

Top1

Der 1. Vorsitzende Thomas Kielhorn begrüßt um 19.05 Uhr die Anwesenden und eröffnet die Versammlung.
Horst Henningsen hält anlässlich des Todes unseres Ehrenvorsitzenden Ernst Wagner eine kurze Rede. Zu seiner Bestattung war um Spenden für die TuS-Jugendarbeit gebeten worden. Ein Scheck mit der Spendensumme wird von den Töchtern des Verstorbenen überreicht.


Top2

Thomas Kielhorn stellt fest, dass die Einladung zur Jahreshauptversammlung des TuS Finkenwerder form- und fristgerecht erfolgt ist. Die Versammlung ist beschlussfähig.

Der Vorstand schlägt folgende Änderungen der Tagesordnung vor:
1.    Die Wahl des Pressewartes und
2.    die Wahl zum Ehrenrat wird ergänzt.

Dieser Vorschlag wird vom Plenum einstimmig angenommen.

Top 3
Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung wird einstimmig genehmigt.

Top 4
4a:
Thomas Kielhorn stellt den Bericht des Vorstandes vor (s. Anlage 1).
4b:
Die Kassenprüfer Dietmar Froböse und Hans Schulten haben die Kasse geprüft und stellen ihren Bericht vor. Es gab keine Beanstandungen. (s. Anlage 2)

Top 5
Der Vorstand wird auf Antrag von Hinrich Woldmann einstimmig entlastet.

Top 6
Der Haushaltsplan wird von Katrin Albrecht vorgestellt. (s. Anlage 3)

Top 7
Wahlen
a.    Als 2. Vorsitzender wird Dierk Fock einstimmig für drei Jahre wiedergewählt.
b.    Als Pressewart wird Rolf King mit 66 Ja Stimmen und 2 Enthaltungen für 3 Jahre gewählt.
c.    Als Schriftwart wird Anke Nickels mit 67 Ja Stimmen und 1 Enthaltung für 2 Jahre wieder gewählt.
d.    Als Geschäftsverwalterin wird Katrin Albrecht mit 67 Ja Stimmen und 1 Enthaltung für ein Jahr wieder gewählt.
e.    Als Kassenprüfer werden Uwe Störzel und Dietmar Froböse für 2 weitere Jahre gewählt.
f.    Für die ausscheidende Elke Wenzel wird Bernd Strahlendorff in den Ehrenrat gewählt. Die anderen Ehrenratsmitglieder Hans Gelien, Günter Reumann, Hinrich Woldmann, Peter Wlodasch und Ralf Oelbüttel werden im Amt bestätigt.

Top 8
Die Beiträge bleiben in der jetzigen Höhe bestehen aber der Vorstand sichert zu, den Extrabeitrag für das Dojo zu überprüfen.

Top 9
Der Haushaltsplan wird einstimmig gebilligt.

Top 10
Es sind keine Anträge eingegangen und es liegen auch aus der Versammlung keine vor.

Top 11
–    Die Badmintonabteilung des SC Finkenwerder ist an den TuS herangetreten und will dem Verein beitreten. Dieses ist dem SC Finkenwerder seit gestern bekannt.
–    Der Vereinsspiegel soll nur einmal im Jahr im November erscheinen.
–    Aus der Versammlung kommt der Vorschlag, die Einladungsschreiben nur einmal pro Haushalt und nicht an jedes Mitglied zu versenden. Hier ist eine weitere Überarbeitung des Prozesses durch den Vorstand angedacht.
–    Thomas Kielhorn schlägt der Versammlung vor, Mecit Cetinkaya für seine Verdienste um dem Boxsport die Ehrenmitgliedschaft zu verleihen. Zu diesem Punkt gibt es grundsätzlichen Gesprächsbedarf über die Anzahl der Ehrenmitglieder unter 60 Jahren. Es wird angeregt, hierzu im kommenden Jahr auf der Mitgliederversammlung einen Antrag zu stellen, um diese Problematik grundsätzlich zu klären. Mecit Cetinkaya wird mit 63 Ja Stimmen, 2 Nein Stimmen und 3 Enthaltungen zum Ehrenmitglied gewählt.

Thomas Kielhorn schließt die Veranstaltung um 20:30 Uhr.

Erstellt
Anke Nickels
Schriftwart
TuS Finkenwerder
06.04.2010

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jugendhauptversammlung am 29. Februar 2024, 18Uhr

Am 29.02. findet die Jugendhauptversammlung in der Geschäftsstelle statt. Um 18Uhr geht es los! Laut Jugendordnung sind alle Kinder und Jugendliche, alle Jugendwarte und Jugendbeisitzer sowie alle in der Kinder- und Jugendarbeit tätigen Vereinsmitglieder stimmberechtigt. Setzt euch für Eure Themen ein und kommt vorbei!   Was so auf der Tagesordnung steht, findest du hier :

Weiterlesen
Kinder tanzen verkleidet in einer geschmückten Sporthalle.

Kindermaskerade 2024

Verkleidung, Maskierung, Kindermaskerade – das war am Sonntag, den 4. Februar 2024, in der dekorierten Gorch-Fock-Halle Programm! Ein zehnköpfiges eingespieltes Team (Fest- und Jugendausschuss) bereitete die Veranstaltung ab 10 Uhr aufwändig vor. Kurz vor 14 Uhr warteten die ersten Gäste auf Einlass und ab 15 Uhr unterhielt DJ Frank die kleinen und großen Besucher mit Musik und Spielen. Einhörner, Drachen,

Weiterlesen