TuS Boxer in Teterow erfolgreich

Es war eine lange Reise am Sonntagmorgen. Schon um sechs Uhr morgens sind wir Richtung Mecklenburgische Schweiz losgefahren um in Teterow unsere ersten Kämpfe des Jahres zu bestreiten.
Unsere intensiven Trainingsvorbereitungen haben ca. sieben Wochen in Anspruch genommen. Und so stiegen meine Jungs sehr gut vorbereitet in den Ring und wir fuhren am Abend mit klaren Siegen nach Finkenwerder zurück.

Tolga Ekinci bezwang Agasi Margarjan (BC Greifswald) nach Punkten und bekam minutenlangenApplaus von den anwesenden Zuschauern.
Noch besser machte es Fatih Dogan der gegen Jeremy Hantel (ESV Waren) durch TKO in der zweitenRunde gewann.

Das sind gute Erfolge für die Jungs. In den nächsten Wochen geht es weiter und wir hoffen dass Tolga und Fatih sich auch bei den HH Meisterschaften Anfang April durchsetzen können.
Mecit Cetinkaya

 

 

 

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jette im Kampf auf der Matte

Ju-Jutsu Fighting: Zwei Deutsche Meistertitel

Erneut waren unsere Sportler der Ju-Jutsu Abteilung vom TuS Finkenwerder erfolgreich. Über 550 Kämpfende sind bei den Deutschen Schülermeisterschaften 2024 in Nienburg vom 10. bis 12. Mai an den Start gegangen. Paul holt sich den Deutsche Meistertitel Am Samstag gingen Timur, in der Klasse U 16 bis 52 kg und Paul, U 16 +77 kg auf die Matte. Im Vergleich

Weiterlesen
Schild vor dem Eingang

WOW – was für ein Tag der offenen Tür 2024

Wir können es immer noch nicht glauben, was am 1. Mai 2024 auf unserer Tennisanlage passiert ist. Die Sonne schien, die Hüpfburg war aufgeblasen, der Waffelstand präpariert, die Trainer warteten auf den Courts, die Getränke waren kaltgestellt und chillige Musik erklang aus 2 großen Boxen über die Anlage. Man kann sagen: Es war angerichtet.  Tag der offenen Tür zieht Besuchende

Weiterlesen