Vom Thron stößt uns nun keiner mehr!

3. Herren (ehemalige A-Jugend) schafft den Durchmarsch
Zwei Spiele vor Saisonende steht der 1. platzierte der Kreisliga Gruppe 2 fest:
TuS Finkenwerder 3.
Nach einem spannenden Spiel am Wochenende gegen Elmshorn, die es, mit einem vollen Aufgebot an A-Jugend und geliehenen Torhütern, nicht zulassen wollten, dass wir die Rückrunde ohne Niederlage beenden, können wir nun Durchatmen und unseren Erfolg schon mal ein wenig feiern!!
Das Spiel war eine wirklich enge Kiste. Entscheidend waren mal wieder die letzten 10min. Wie die Trainer es ausdrücken: Wichtig ist es bis zum Ende in Schlagdistanz zu bleiben und in den letzten 10min den Sack zu zumachen. Passend nahm der Gegner 10min vor Ende seine Auszeit und wir konnten uns auf die letzte Kraftanstrengung vorbereiten.

Ausschlaggebend war am Wochenende, dass unser Torwart Tim Fock am Ende mit einer Parade nach der anderen glänzte. Gerade die gehaltenen 7m brachten uns weiter nach vorn.
Jetzt haben wir noch zwei Spiele vor uns, bei denen wir die Punkte natürlich auch nicht verschenken werden.
Danach werden wir uns auf die neue Saison in der Bezirksliga vorbereiten. Auch hier wird man sich wieder auf tolle Spiele freuen dürfen.

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jette im Kampf auf der Matte

Ju-Jutsu Fighting: Zwei Deutsche Meistertitel

Erneut waren unsere Sportler der Ju-Jutsu Abteilung vom TuS Finkenwerder erfolgreich. Über 550 Kämpfende sind bei den Deutschen Schülermeisterschaften 2024 in Nienburg vom 10. bis 12. Mai an den Start gegangen. Paul holt sich den Deutsche Meistertitel Am Samstag gingen Timur, in der Klasse U 16 bis 52 kg und Paul, U 16 +77 kg auf die Matte. Im Vergleich

Weiterlesen
Schild vor dem Eingang

WOW – was für ein Tag der offenen Tür 2024

Wir können es immer noch nicht glauben, was am 1. Mai 2024 auf unserer Tennisanlage passiert ist. Die Sonne schien, die Hüpfburg war aufgeblasen, der Waffelstand präpariert, die Trainer warteten auf den Courts, die Getränke waren kaltgestellt und chillige Musik erklang aus 2 großen Boxen über die Anlage. Man kann sagen: Es war angerichtet.  Tag der offenen Tür zieht Besuchende

Weiterlesen