Yoga für Frühaufsteher

Dagmar Beelitz, Fachwirtin für Prävention und Gesundheitsförderung sowie Yoga-Lehrerin,
bietet an vier aufeinanderfolgenden Donnerstagen, jeweils von 08.00 Uhr bis 09.00 Uhr,
Yoga mit folgenden Schwerpunkten an:

12.01.2017    Yoga für Jedermann ist die dynamische Form des Yoga, dessen auffälligstes Merkmal eine kontinuierliche Bewegung ist. Die Grundübungen (Asanas) werden fließend miteinander verbunden. Durch gezielte, dynamische Übungen, die durch die Atmung unterstützt werden, gewinnt man Widerstandskraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Vitalität.

19.01.2017    Hatha-Yoga ist eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch statische, körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und durch Meditation angestrebt wird.

26.01.2017    Yin-Yoga ist ein ruhiger, tendenziell passiver Yogastil, der hauptsächlich im Sitzen oder Liegen praktiziert wird. Im Yin-Yoga geht es vor allem darum, in die Asanas hinein zu entspannen und den Atem frei fließen zu lassen, um auf diese Weise zu innerer Ruhe zu kommen und unterschwellige Spannungen in den inneren Organen und Muskelpartien loszulassen. Yin-Yoga eignet sich dadurch besonders als Ausgleich zu eher bewegungsorientierten Yoga-Praktiken, um tiefe Selbstwahrnehmung und Entspannung zu erfahren.

02.02.2017    Yogalates ist die gelungene und harmonische Mischung aus Yoga & Pilates. Pilates-Übungen werden mit Atemtechniken und Körperhaltungen des Yogas kombiniert.

Für Vereinsmitglieder ist die Teilnahme bereits im Mitgliedsbeitrag enthalten.
Für Nichtmitglieder entstehen Kosten in Höhe von 20 Euro.

Die Kennenlernstunden finden statt im
Dojo des TuS Finkenwerder
Finksweg 82a
21129 Hamburg.

Bitte melden Sie sich in unserer Geschäftsstelle unter
Tel. 040/ 742 58 11 oder per email unter geschaeftsstelle@tusfinkenwerder.de an.

Yoga für Frühaufsteher

Der Programmflyer.

 

 

 

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Wir waren live bei der Fußball EM 2024 dabei

Am 22. Juni hatten einige Kinder und Jugendliche vom TuS Finkenwerder das große Glück und konnten beim Fußball EM-Spiel Georgien gegen Tschechien im Volksparkstadium live dabei sein. Die Hamburger Sportjugend (HSJ) hatte hierfür von der UEFA-Stiftung ein Kontingent an Freikarten für Kinder und Jugendliche bekommen und diese an Vereine verteilt. Wir waren live bei der EM 2024 dabei! Gestartet wurde

Weiterlesen

Ema Neupauerová fährt zur U18-EM 2024 nach Banská Bystrica

69 U18-Talente, darunter unsere Athletin Ema Neupauerová und 2 weitere aus Hamburg, wurden vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für die U18-Europameisterschaften nominiert, die vom 18. bis 21. Juli in Banská Bystrica, Slowakei, stattfinden. Die Nominierung erfolgte Anfang dieser Woche gemäß den Nominierungsrichtlinien und basiert auf den Ergebnissen des entscheidenden Qualifikationswettkampfs, den Deutschen U18-Meisterschaften in Mönchengladbach, der am vergangenen Wochenende stattfanden.  Ziel:

Weiterlesen