250 Fans beim Insel Cup

Es war unsere 20. Auflage des legendären Insel-Cups in der guten alten Gorch-Fock-Halle. In diesem Jahr konnten die 250 anwesenden Zuschauer 19 spannende Boxkämpfe verfolgen.

Viele Vereine hatten sich auf den weiten Weg nach Finkenwerder gemacht um an unserem  Turnier teilzunehmen. Vereine aus Berlin, Lübeck, Bremen, Eckenförde, Verden und dem Hamburger Großraum waren am Start. „Das wir gute Vorarbeit geleistet haben, konnten wir an den zahlreichen Anmeldungen sehen“ so die Trainer Mecit Cetinkaya und Ronny Gerulat.

Unsere TuS-Boxer aus Finkenwerder haben durchweg Kampfgeist gezeigt und insgesamt sehr gute Leistungen erbracht.

So gewann Volkan Kahveci (Kadett 52kg) den Kampf gegen Till Berg (TS Halstenbeck ) nach Punkten.

Maruf Karadag (Schwergewicht) siegte durch Knockout in Runde 1, gegen Sergej Pavlovic (DRS Bremen).

Muhammed Yilmaz konnte im Schwergewichtkampf gegen Philipp Stammer (Berlin) leider nicht mithalten und verlor durch technischen K.o. in der zweiten Runde.

Unsere Frischlinge Kanun Eskici, Tavis Laabs, Ahmed Yildiz, Kubilay Köse machten ihre ersten Kämpfe, die jedoch noch nicht gewertet wurden. Dazu Mecit: „Unser Nachwuchs kann sich wirklich sehen lassen, unsere Jüngsten haben das schon ordentlich gemacht!“.

Im Hauptkampf des Abends besiegte der frisch gebackene Ostsee-Pokal-Sieger Tolga Ekinci den amtierenden Berliner Meister der Kadetten (48kg) Kai Weidenkeller, in einem sehenswerten Kampf durch einen 3:0 Punkteentscheid.

Peter Hamel der Präsident des Hamburger Boxverbandes zeigte sich zufrieden mit unserer Veranstaltung und lobte den TuS Finkenwerder für seine vorbildliche Arbeit.

Mecit Cetinkaya

siehe auch Artikel im Elbe Wochenblatt und Abendblatt

 

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Darstellung der Karte

Hamburger Engagement-Karte

Du hast sie dir verdient! Viele Menschen in Hamburg engagieren sich freiwillig und tragen so dazu bei, das Miteinander und die Lebensqualität in unserer Stadt zu verbessern. So auch in Finkenwerder und insbesondere in unserem Sportverein. Mit der Engagement-Karte möchte die Stadt Hamburg ihren Dank und ihre Anerkennung für ehrenamtlichen Einsatz ausdrücken. Personen, die sich in besonderer Weise für das

Weiterlesen
Schwimmabzeichentag am 16. Juni

Schwimmabzeichentag am 16. Juni 2024

Sicher schwimmen zu können, kann mit Blick auf die nächste Badesaison überlebenswichtig sein. Nur so kann der Spaß am und im Wasser problemlos genossen werden. Der TuS Finkenwerder beteiligt sich an dem diesjährigen Schwimmabzeichentag vom Deutschen Schwimm-Verband e.V. Dieser findet am Sonntag, den 16. Juni zwischen 10 bis 16 Uhr statt. Schwimmabzeichen von Seepferdchen bis Gold Eintritt: Die Schwimmerinnen und

Weiterlesen