Blankeneser Pfingstturnier

006

Juri Reckow Dritter beim Blankeneser Pfingstturnier
Beim diesjährigen Blankeneser Pfingstturnier, einem der größten offenen Jugend-Tennisturniere in Norddeutschland, das alljährlich wegen der großen Beteiligung auf den Tennisanlagen des SV Blankenese, TC Rissen, TC Vier Jahreszeiten, THC Altona Bahrenfeld und TC Schenefeld ausgetragen wird, konnte Juri einen großen Erfolg verbuchen.

Als 14-Jähriger startete er in der Altersklasse bis 18 Jahre und konnte sich  in dem Feld mit 64 Spielern Runde um Runde gegen durchweg deutlich größere und ältere Spieler, die aus dem gesamten Bundesgebiet angereist waren, durchsetzen. Am 4. Turniertag reichten seine Kräfte dann nicht mehr aus und er unterlag im Halbfinale Adrian Oetzbach aus Berlin mit 4:6 und 2:6.

 

http://www.blankeneser-pfingstturnier.de/

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jette im Kampf auf der Matte

Ju-Jutsu Fighting: Zwei Deutsche Meistertitel

Erneut waren unsere Sportler der Ju-Jutsu Abteilung vom TuS Finkenwerder erfolgreich. Über 550 Kämpfende sind bei den Deutschen Schülermeisterschaften 2024 in Nienburg vom 10. bis 12. Mai an den Start gegangen. Paul holt sich den Deutsche Meistertitel Am Samstag gingen Timur, in der Klasse U 16 bis 52 kg und Paul, U 16 +77 kg auf die Matte. Im Vergleich

Weiterlesen
Schild vor dem Eingang

WOW – was für ein Tag der offenen Tür 2024

Wir können es immer noch nicht glauben, was am 1. Mai 2024 auf unserer Tennisanlage passiert ist. Die Sonne schien, die Hüpfburg war aufgeblasen, der Waffelstand präpariert, die Trainer warteten auf den Courts, die Getränke waren kaltgestellt und chillige Musik erklang aus 2 großen Boxen über die Anlage. Man kann sagen: Es war angerichtet.  Tag der offenen Tür zieht Besuchende

Weiterlesen