DFB-Mobil auf dem Finksweg

dscf0745

Bilder siehe unten. Weitere Infos zum DFB-Mobil: Link

Hallo Liebe Leser,
der DFB hat mal wieder eine Aktion gestartet: Das DFB-Mobil!
Am Dienstag den 19.04.2011 war das DFB-Mobil auch hier bei uns in Finkenwerder auf dem Finksweg.
Als ich bei Hochsommerwetter ankam sah ich ein großes Auto mit dem DFB-Logo auf dem Platz stehen, mitten in einer riesigen Traube von Fußballern zwischen 9-15 Jahren.

Der frisch abgezogene Sportplatz war schon bestens vorbereitet: Tore, Pylone und alles was man für ein richtig gut organisiertes Training halt so braucht. Drei Betreuer standen vor dem Wagen und besprachen mit den Trainern den Ablauf des Tages. Als alle aufgeregten Kinder zu Ruhe gekommen waren hielten die Trainer eine kurze Begrüßungsrede. Die Kinder wurden in Gruppen aufgeteilt und schon ging es los: Auf der einen Seite dribbelten die Spieler mit Bällen auf einer sehr engen Spielfläche und machten auf Pfiff des Betreuers Übersteiger mit allem Pi Pa Po. Die anderen wurden in zwei Teams eingeteilt und spielten auf vier kleine 1×1 Meter Tore. Es ging darum den Ball möglichst schnell abzuspielen und sofort wieder anspielbereit zu sein.
Alles in allem war es ein sehr lehrreicher Tag für die Jungs und Mädels und es hat viel Spaß gemacht!
Ein Teilnehmer (12)
{morfeo 30}

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jette im Kampf auf der Matte

Ju-Jutsu Fighting: Zwei Deutsche Meistertitel

Erneut waren unsere Sportler der Ju-Jutsu Abteilung vom TuS Finkenwerder erfolgreich. Über 550 Kämpfende sind bei den Deutschen Schülermeisterschaften 2024 in Nienburg vom 10. bis 12. Mai an den Start gegangen. Paul holt sich den Deutsche Meistertitel Am Samstag gingen Timur, in der Klasse U 16 bis 52 kg und Paul, U 16 +77 kg auf die Matte. Im Vergleich

Weiterlesen
Schild vor dem Eingang

WOW – was für ein Tag der offenen Tür 2024

Wir können es immer noch nicht glauben, was am 1. Mai 2024 auf unserer Tennisanlage passiert ist. Die Sonne schien, die Hüpfburg war aufgeblasen, der Waffelstand präpariert, die Trainer warteten auf den Courts, die Getränke waren kaltgestellt und chillige Musik erklang aus 2 großen Boxen über die Anlage. Man kann sagen: Es war angerichtet.  Tag der offenen Tür zieht Besuchende

Weiterlesen