Hauptversammlung der Segelabteilung 22. März 2022

Einladung zur ordentlichen
Hauptversammlung
der Segelabteilung des TuS-Finkenwerder
am Dienstag, den
22.03.2022 um 19:00 Uhr
im Clubhaus der Segelabteilung

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und der damit verbundenen Beschlussfähigkeit
  2. Genehmigung des im Rüsch & Ness veröffentlichten Protokolls der HV v. 02.11.2021
  3. Ehrung der verstorbenen Mitglieder
  4. Vorstellung neuer Mitglieder
  5. Berichte der Abteilungsleitung
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Vorstellung des Haushaltsplanes für 2022
  8. Entlastung
  9. Wahlen:
    a.) stellvertretender Obmann (Vorschlag: Nils Meyer)
    b.) Schriftwart (Vorschlag: Sven Peters)
    c.) 2ter Kassenwart (Vorschlag: Britta Hofmann)
    d.) Kassenprüfer (Claus Rosner steht nicht mehr zur Wahl, 2 Jahre sind um)
  10. Abstimmung über den Haushaltsplan für 2022
  11. Anträge der Abteilungsleitung an die Versammlung

    Anpassung des Anhang 1 – zur Abteilungsordnung Segeln

    a.) Anhang 1
    zur Abteilungsordnung Segeln
    Beitragsliste
    1. Abteilungsbeiträge
    I. Investitionsbeitrag
    II. Spartenbeitrag
    III. Beträge für Anlagennutzung
    2. Kostenregelung
    III. Nutzungsgebühren für Gäste

  12. Anträge der Mitglieder an die Versammlung: (wenn vorliegen)
  13. Verschiedenes

Bitte denkt daran das Anträge 4 Wochen vorher schriftlich mit Begründung beim Obmann vorliegen müssen.
Anträge werden nur am “Schwarzen Brett“ im Clubhaus veröffentlicht.
Die Abteilungsleitung bittet um zahlreiche Beteiligung

Holger Tormählen
Obmann

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Wir waren live bei der Fußball EM 2024 dabei

Am 22. Juni hatten einige Kinder und Jugendliche vom TuS Finkenwerder das große Glück und konnten beim Fußball EM-Spiel Georgien gegen Tschechien im Volksparkstadium live dabei sein. Die Hamburger Sportjugend (HSJ) hatte hierfür von der UEFA-Stiftung ein Kontingent an Freikarten für Kinder und Jugendliche bekommen und diese an Vereine verteilt. Wir waren live bei der EM 2024 dabei! Gestartet wurde

Weiterlesen

Ema Neupauerová fährt zur U18-EM 2024 nach Banská Bystrica

69 U18-Talente, darunter unsere Athletin Ema Neupauerová und 2 weitere aus Hamburg, wurden vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für die U18-Europameisterschaften nominiert, die vom 18. bis 21. Juli in Banská Bystrica, Slowakei, stattfinden. Die Nominierung erfolgte Anfang dieser Woche gemäß den Nominierungsrichtlinien und basiert auf den Ergebnissen des entscheidenden Qualifikationswettkampfs, den Deutschen U18-Meisterschaften in Mönchengladbach, der am vergangenen Wochenende stattfanden.  Ziel:

Weiterlesen