Juri Reckow Hamburger Meister

Juri (rechts) mit seinem Finalgegner Justus Schröder

Juri (rechts) mit seinem Finalgegner Justus SchröderBei den Hamburger Tennis-Jugendmeisterschaften, die vom 14. bis 19. August auf der Anlage des Klipper THC in Wellingsbüttel ausgetragen wurden, konnte Juri Reckow völlig überraschend den Titel in der Konkurrenz der Junioren U14 gewinnen.

Als Nr. 6 der Setzliste schaltete er im Viertelfinale den Topgesetzten Finn Kemper vom Club an der Alster mit 7:5 6:1 aus, bevor er im Halbfinale den Tenniskrimi  gegen die Nr. 3 der Setzliste und amtierenden Hamburger Hallenmeister, Leon Hein vom Klipper THC, mit 7:6 und 6:4 hauchdünn für sich entscheiden konnte. Im Finale konnte dann auch die Nr. 4 der Setzliste, Justus Schröder, ebenfalls vom Klipper THC, Juri nicht stoppen, der bei brütender Hitze das Match mit 6:1 und 6:4 nach Hause spielte.

 

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Wir waren live bei der Fußball EM 2024 dabei

Am 22. Juni hatten einige Kinder und Jugendliche vom TuS Finkenwerder das große Glück und konnten beim Fußball EM-Spiel Georgien gegen Tschechien im Volksparkstadium live dabei sein. Die Hamburger Sportjugend (HSJ) hatte hierfür von der UEFA-Stiftung ein Kontingent an Freikarten für Kinder und Jugendliche bekommen und diese an Vereine verteilt. Wir waren live bei der EM 2024 dabei! Gestartet wurde

Weiterlesen

Ema Neupauerová fährt zur U18-EM 2024 nach Banská Bystrica

69 U18-Talente, darunter unsere Athletin Ema Neupauerová und 2 weitere aus Hamburg, wurden vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für die U18-Europameisterschaften nominiert, die vom 18. bis 21. Juli in Banská Bystrica, Slowakei, stattfinden. Die Nominierung erfolgte Anfang dieser Woche gemäß den Nominierungsrichtlinien und basiert auf den Ergebnissen des entscheidenden Qualifikationswettkampfs, den Deutschen U18-Meisterschaften in Mönchengladbach, der am vergangenen Wochenende stattfanden.  Ziel:

Weiterlesen