Laternenumzug 2011

dsc_0580

Am Freitag, den 23.09.2011, fand wieder der alljährliche Laternenumzug des TuS Finkenwerder statt.

Ab 18:00 Uhr konnten sich die kleinen und großen Teilnehmer mit Grillwürstchen und Kaltgetränken vor der Stadtteilschule im Norderschulweg stärken. Die Segelkinder- und mütter boten auch leckere frische Waffeln an – vielen Dank dafür!

Um 19:00 Uhr ging es bei schönem spätsommerlichen Wetter los, begleitet von den Spielmannzügen des TuS und der Schützenvereine Neuenfelde und Eißendorf. Für die Sicherheit des Umzuges durch die Finkenwerder Altstadt sorgten die Kameraden/in der FF Finkenwerder und die Beamten der Polizeiaußenstelle Finkenwerder.
Nachdem die rund 600 Teilnehmer wieder den Norderschulweg erreicht hatten, startete ein Super-Feuerwerk der Fa. Ostsee-Pryotechnik, von dem alle begeistert waren!

Einen großen Dank an das Hausmeisterpärchen Stemmer der Stadtteilschule und an die vielen unermüdlichen ehrenamtlichen Helfer, die wie jedes Jahr dabei sind – ob zum Kinder-fasching, zum Volkslauf oder zum Laternenfest!
Michael König

 

 Fotos: Rolf King
Bild anklicken dann wird die Diashow gestartet. Bei Problemen den Flashplayer installieren.

{morfeo 53}

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jette im Kampf auf der Matte

Ju-Jutsu Fighting: Zwei Deutsche Meistertitel

Erneut waren unsere Sportler der Ju-Jutsu Abteilung vom TuS Finkenwerder erfolgreich. Über 550 Kämpfende sind bei den Deutschen Schülermeisterschaften 2024 in Nienburg vom 10. bis 12. Mai an den Start gegangen. Paul holt sich den Deutsche Meistertitel Am Samstag gingen Timur, in der Klasse U 16 bis 52 kg und Paul, U 16 +77 kg auf die Matte. Im Vergleich

Weiterlesen
Schild vor dem Eingang

WOW – was für ein Tag der offenen Tür 2024

Wir können es immer noch nicht glauben, was am 1. Mai 2024 auf unserer Tennisanlage passiert ist. Die Sonne schien, die Hüpfburg war aufgeblasen, der Waffelstand präpariert, die Trainer warteten auf den Courts, die Getränke waren kaltgestellt und chillige Musik erklang aus 2 großen Boxen über die Anlage. Man kann sagen: Es war angerichtet.  Tag der offenen Tür zieht Besuchende

Weiterlesen