Laternenumzug 2016

Am 14.10.2016 war es wieder soweit. Der Laternenumzug sollte erneut stattfinden. Getroffen wurde sich vor der Stadtteilschule. Zahlreiche Kinder kamen mit ihren Eltern gegen 18 Uhr zum Treffpunkt.

Das Wetter spielte mit, so dass man um 19:00 los spazierte. Alles unter den Augen der Feuerwehr, die wieder für die nötige Sicherheit sorgte. Gegen 20:15 Uhr trafen die  rund 400 Teilnehmer wieder vor der Schule ein, um sich wenig später am Feuerwerk zu erfreuen. Hier gilt der Dank den Pyrotechnikern, die sich erneut haben einiges einfallen lassen.
So kann man erneut von einer gelungenen Veranstaltung sprechen. Auch dieses Event lebt von ehrenamtlich engagierten Menschen als auch von Sponsoren .

Wir danken Michael König als auch Dierk Fock und den vielen Helfern vom TuS für ihren Einsatz. Natürlich der Freiwilligen  Feuerwehr Finkenwerder, und den beiden Polizisten. Logistische Hilfe erhielten wir von der Getränke-Oase.
Als Sponsoren waren die Baugenossenschaft Finkenwärder Hoffnung als auch
der Kulturkreis Finkenwerder dabei. Einen großen Dank an alle!

Alle sind aufgerufen sich an der Organisation nächstes Jahr zu beteiligen!
Infos kann man in der TuS Geschäftsstelle erfahren.

 

Silvio Zepcan

{gallery}stories/TuS/2016/laternenlauf{/gallery}

 

 

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jugendhauptversammlung am 29. Februar 2024, 18Uhr

Am 29.02. findet die Jugendhauptversammlung in der Geschäftsstelle statt. Um 18Uhr geht es los! Laut Jugendordnung sind alle Kinder und Jugendliche, alle Jugendwarte und Jugendbeisitzer sowie alle in der Kinder- und Jugendarbeit tätigen Vereinsmitglieder stimmberechtigt. Setzt euch für Eure Themen ein und kommt vorbei!   Was so auf der Tagesordnung steht, findest du hier :

Weiterlesen
Kinder tanzen verkleidet in einer geschmückten Sporthalle.

Kindermaskerade 2024

Verkleidung, Maskierung, Kindermaskerade – das war am Sonntag, den 4. Februar 2024, in der dekorierten Gorch-Fock-Halle Programm! Ein zehnköpfiges eingespieltes Team (Fest- und Jugendausschuss) bereitete die Veranstaltung ab 10 Uhr aufwändig vor. Kurz vor 14 Uhr warteten die ersten Gäste auf Einlass und ab 15 Uhr unterhielt DJ Frank die kleinen und großen Besucher mit Musik und Spielen. Einhörner, Drachen,

Weiterlesen