Laternenumzug Oktober 2017

{gallery}stories/TuS/2017/laternenlauf{/gallery}

Auch dieses Jahr fand wieder der traditionelle Laternenumzug in Finkenwerder statt. Eine kleine Gruppe von Helfern traf sich vor der Stadtteilschule, um die Veranstaltung vorzubereiten. Es wurden der Grill aufgebaut und die Getränke bereitgestellt. So konnten sich alle Teilnehmer ab 18:00 Uhr mit Waffeln und Würstchen stärken, um dann um 19:00 Uhr bei langsam eintretender Dämmerung den Lauf zu starten.

Polizei und  Freiwillige Feuerwehr führten uns sicher durch die Finkenwerder Altstadt. Trocken bei fast sommerlichen Temperaturen lauschten die Kinder und  Eltern den Spielmannzügen des Schützenvereins Eißendorf, der Showband des Schützenvereins Neugraben und des TuS Finkenwerder.

Mit zunehmender Dunkelheit leuchteten die wunderschönen, teils selbstgebastelten Laternen und verwandelten die Altstadt in ein Lichtermeer. Zahlreiche Anwohner bestaunten das Geschehen durch die geöffneten Fenster oder kamen vor ihre Haustüren. Als die ca. 600 Läufer wieder vor der Stadtteilschule eintrudelten war noch kurz  Zeit, um sich erneut mit Getränken und Snacks zu versorgen, bis das Feuerwerk der „Sternengalerie“ mit der musikalischen Untermalung der „Music-Stage“ gegen 20:00 Uhr begann. Kinder und Erwachsene bestaunten das eindrucksvolle Spektakel.

Vielen Dank an dieser Stelle allen freiwilligen Helfern, sowie dem Kulturkreis Finkenwerder e.V. und der Baugenossenschaft Finkenwärder  Hoffnung EG als Sponsoren.

Fotos und Text: Melanie Sandrock

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jugendhauptversammlung am 29. Februar 2024, 18Uhr

Am 29.02. findet die Jugendhauptversammlung in der Geschäftsstelle statt. Um 18Uhr geht es los! Laut Jugendordnung sind alle Kinder und Jugendliche, alle Jugendwarte und Jugendbeisitzer sowie alle in der Kinder- und Jugendarbeit tätigen Vereinsmitglieder stimmberechtigt. Setzt euch für Eure Themen ein und kommt vorbei!   Was so auf der Tagesordnung steht, findest du hier :

Weiterlesen
Kinder tanzen verkleidet in einer geschmückten Sporthalle.

Kindermaskerade 2024

Verkleidung, Maskierung, Kindermaskerade – das war am Sonntag, den 4. Februar 2024, in der dekorierten Gorch-Fock-Halle Programm! Ein zehnköpfiges eingespieltes Team (Fest- und Jugendausschuss) bereitete die Veranstaltung ab 10 Uhr aufwändig vor. Kurz vor 14 Uhr warteten die ersten Gäste auf Einlass und ab 15 Uhr unterhielt DJ Frank die kleinen und großen Besucher mit Musik und Spielen. Einhörner, Drachen,

Weiterlesen