Herbstarbeitsdienst 2017

Die Arbeitsdienst finden jeweils an den Samstagen
04.11., 11.11. und 12.11., 18.11. und 25.11. statt.
Arbeitsbeginn ist jeweils um 8.00 Uhr, treffen vorher rechtzeitig im Clubhaus.

Für persönliche Schutzausrüstung wie z.B. Schwimmweste
hat jeder selber Sorge zu tragen!

Ich weise auf folgende Schwerpunkte hin:
4.11. Gartenarbeit
11.11./12.11. Slippen der Fingerstege

HERBST-ARBEITSDIENST 2017

SCHLENGELANLAGE

–    Finger ausschwimmen, slippen und auf dem Platz einlagern

–    Rettungsringe, Wasserschläuche und mobile Rettungsleitern im Treckerschuppen
    einlagern

–    Wasseruhr und Panzerschläuche demontieren und einlagern.
    Wassersystem ausblasen

–    Zeltplanen am OPTI-Schlengel abbauen und einlagern

–    Mastkran abtoppen und Winden demontieren und einlagern

–    Die Schlüssel der neuen Kopfschlengel-Stromkästen mit  Nummern versehen

–    Bei den anderen Stromkästen die Ersatzschlüssel-Anzahl pro Schloß auf 5         aufstocken und beschriften

CLUBHAUS

–    Neue IKEA-Schränke kaufen und im Küchen-Nebenraum aufstellen

–    Whiteboards im Jugendunterrichtsraum anbringen

–    In den Sanitärräumen neue WC-Sitze montieren und die Duschabläufe reinigen

–    Weihnachts-Außenbeleuchtung anbringen

–    Weihnachtsbaum kaufen und aufstellen

AUSSENANLAGE

–    Garten-Bepflanzung beschneiden

–    Allgemeine Aufräumarbeiten

–    Mastschuppen verschließen

–    Den Unterwasserbereich des ALU-Arbeitsbootes neu beschichten
–    (Korrosionsschutz-Arbeiten)

–    Restarbeiten neues Massenlager


BOOTSHALLE

–    Nordfassade streichen

–    Festzugang zum Hallendach planen und ggfls. Material bestellen

E-ANLAGEN

–    Schalterkurzschluß im Jugendzentrum beheben

–    Stromkasten 4B Beleuchtung instand setzen

–    Endungskabel-Verbindung Längsschlengel zum B-Schlengel instand setzen

–    Platzbeleuchtung (Bewegungsmelder) kontrollieren

–    Stromkasten im Bereich HEUER-Ausfahrt defekt

–    Neonröhren im Clubhaus auf LED umbauen
    

 

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Nachruf Kurt Wagner

Am 15.06.2024 verstarb Kurt Wagner. Der TuS Finkenwerder verabschiedet sich von seinem langjährigen Mitglied und Ehrenmitglied. Seit dem 01.02.1946 war Kurt Mitglied unseres Vereins und hat diesen maßgeblich geprägt und bereichert. Für sein außergewöhnliches Engagement wurde er im März 1986 mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Nach seiner Zeit in der Jugendabteilung spielte er von 1953 bis 1956 in unserer ersten Herrenmannschaft,

Weiterlesen

Nachruf Marianne Wüpper

Am 04.06.2024 verstarb Marianne Wüpper. Der TuS Finkenwerder verabschiedet sich von seinem langjährigen Mitglied und Ehrenmitglied. Marianne war seit 01.02.1938 Mitglied in unserem Verein und wurde für ihr außergewöhnliches Engagement im Jahr 2000 mit der Ehrenmitliedschaft ausgezeichnet. Wir werden sie stets in guter Erinnerung behalten. Der Vorstand

Weiterlesen