Rückkehr zum Sporttreiben – Update 3 – Die Notbremse

Liebe Mitglieder,

Der Inzidenzwert ist in den letzten Tagen leider wieder über die Grenze 100 gestiegen. Die Stadt Hamburg hat entschieden die Notbremse zu ziehen.

Unter folgendem Link findet ihr eine kurze Zusammenfassung aller geltenden Regeln für Hamburg: https://www.hamburg.de/coronavirus/14545624/das-ist-erlaubt/

Was bedeutet die Notbremse konkret für uns als Verein?

Nach derzeitigem Stand dürfen wir weiter Sport machen. Allerdings in kleineren Gruppen als vorher. Kinder bis 14 Jahre dürfen nur noch in Gruppen bis zu 10 Personen zusammen im Freien trainieren. Erwachsene dürfen mit einer weiteren Haushalts-fremden Person im Freien trainieren.

Wir freuen uns, dass der Sport nicht wieder komplett verboten wird.

Unser angepasstes Hygienekonzept

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jette im Kampf auf der Matte

Ju-Jutsu Fighting: Zwei Deutsche Meistertitel

Erneut waren unsere Sportler der Ju-Jutsu Abteilung vom TuS Finkenwerder erfolgreich. Über 550 Kämpfende sind bei den Deutschen Schülermeisterschaften 2024 in Nienburg vom 10. bis 12. Mai an den Start gegangen. Paul holt sich den Deutsche Meistertitel Am Samstag gingen Timur, in der Klasse U 16 bis 52 kg und Paul, U 16 +77 kg auf die Matte. Im Vergleich

Weiterlesen
Schild vor dem Eingang

WOW – was für ein Tag der offenen Tür 2024

Wir können es immer noch nicht glauben, was am 1. Mai 2024 auf unserer Tennisanlage passiert ist. Die Sonne schien, die Hüpfburg war aufgeblasen, der Waffelstand präpariert, die Trainer warteten auf den Courts, die Getränke waren kaltgestellt und chillige Musik erklang aus 2 großen Boxen über die Anlage. Man kann sagen: Es war angerichtet.  Tag der offenen Tür zieht Besuchende

Weiterlesen