Schauturnen in der Gorch-Fock-Halle

st1

Am ersten Advent haben wir ein kleines Schauturnen für die Familien und Freunde unserer Turnerinnen veranstaltet. Ich fand, dass alles wunderbar geklappt hat, obwohl ich vorher einige Zweifel hatte… Ich glaube, dass wir in den 1½ Stunden die Zuschauer doch ein wenig unterhalten haben. Ich denke, dass bei einigen schon etwas Aufregung dabei war, aber Ihr habt das toll gemacht. Und dann noch alle in den neuen Turnanzügen. Sehr schön!

Tja, Turnen ist halt sehr vielseitig und nur alleine durch die eigenen Körperbeherrschung und Körperkraft durchzuführen. Durch das Gerätturnen werden vor allem koordinative und konditionelle Fähigkeiten entwickelt, aber auch Mut, Willensqualitäten und Selbstbeherrschung. Mir macht diese Gruppe immer noch wahnsinnig viel Spaß und ich könnte zu jedem eine kleine Geschichte erzählen.  Mir ist auch wichtig, dass keiner „kaputt“ gemacht wird. Das ist in dieser Sportart leider häufig der Fall  aber nicht bei uns! Vielen Dank auch an Melli und Julia, die uns bei den Umbauten geholfen haben, ohne Euch wäre es für uns um einiges anstrengender gewesen. Wenn ich von „uns“ rede, dann meine ich Christina und mich. Christina hilft mir sehr und leitet erfreulicherweise nun donnerstags die Turngruppen.
Britta
 

 

Nachfolgend noch ein paar Zeilen unserer Turnerinnen:
Ich konnte den Abend davor kaum schlafen. Wir haben sehr schwere Sachen gemacht, von der Rhythmusrolle bis hin zum Handstand. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht. Ich hoffe, es hat allen gut gefallen.
Nele Albrecht

Es hat sehr Spaß gemacht und es war schön einem Publikum zu zeigen, was wir freitags immer üben und es war leichtes „Wettkampf-Feeling“ da und vor Publikum zu turnen ist noch eine Nummer anders als nur für uns zu turnen. Das nächste Schauturnen kann kommen!
Solli und Nina

Es war eine tolle Atmosphäre, und die Kinder und wir Größeren haben echt alles gegeben! Alle haben sich gut benommen. Es war mal toll mitzuerleben, wie es ist, überhaupt vor Menschen zu turnen, da ich ja damit noch keine Erfahrungen hatte! Es hat mega viel Spaß gemacht und ich würde es jederzeit wieder machen!
Michelle

Also ich fand das Schauturnen sehr gut und ich habe auch nur gutes Feedback bekommen. Besonders gut fand ich, dass wir an mehreren Geräten turnen konnten, da nur wir etwas vorgeführt haben. Ich denke, dass auch die Zuschauer davon begeistert waren, da sie so mehr Eindrücke von uns bekommen konnten. Meinetwegen können wir ein solches Schauturnen jedes Jahr veranstalten! 😀
Es macht sehr viel Spaß seiner Familie einmal zeigen zu können was man so alles dazugelernt hat.
Catharina
 


Bild anklicken > Diashow wird gestartet.

Fotos: Rolf King
{gallery}morfeoshow/schauturnen_-5365/big{/gallery}

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Darstellung der Karte

Hamburger Engagement-Karte

Du hast sie dir verdient! Viele Menschen in Hamburg engagieren sich freiwillig und tragen so dazu bei, das Miteinander und die Lebensqualität in unserer Stadt zu verbessern. So auch in Finkenwerder und insbesondere in unserem Sportverein. Mit der Engagement-Karte möchte die Stadt Hamburg ihren Dank und ihre Anerkennung für ehrenamtlichen Einsatz ausdrücken. Personen, die sich in besonderer Weise für das

Weiterlesen
Schwimmabzeichentag am 16. Juni

Schwimmabzeichentag am 16. Juni 2024

Sicher schwimmen zu können, kann mit Blick auf die nächste Badesaison überlebenswichtig sein. Nur so kann der Spaß am und im Wasser problemlos genossen werden. Der TuS Finkenwerder beteiligt sich an dem diesjährigen Schwimmabzeichentag vom Deutschen Schwimm-Verband e.V. Dieser findet am Sonntag, den 16. Juni zwischen 10 bis 16 Uhr statt. Schwimmabzeichen von Seepferdchen bis Gold Eintritt: Die Schwimmerinnen und

Weiterlesen