Hamburger Meisterschaften

Enno in Aktion
Enno in Aktion

Badminton – Hamburger

Enno in Aktion

Meisterschaften der Jugend 2011

Zum Saisonhöhepunkt trafen sich am 19./20.11 2011 die 16 besten Jugendlichen jeder Altersklasse im Kampf um Gold, Silber und Bronze in den verschiedenen Disziplinen. Traditionell gibt es beim Badminton drei verschiedene Wettbewerbe: Neben dem Einzel und Doppel wird auch das ‚Mixed’ (gemischtes Doppel) ausgetragen.
Mit Noah Erichs und Enno Feltz konnten sich in diesem Jahr zwei Jugendliche vom TuS für die Meisterschaften qualifizieren. Noah startete im Einzel und Doppel in der Altersklasse U13 und Enno war gleich in allen Disziplinen qualifiziert (U13 bzw. U15).

Im Einzel legten beide einen super start hin, so dass die ersten Runden locker absolviert wurden.

Noah (links) im Doppel
Für Noah war es am Ende ein guter fünfter Platz, bei Enno ging es sogar bis ins Halbfinale, was am Ende durch einen guten dritten Platz belohnt wurde. Gleiches schaffte er mit seiner Partnerin Jenny Phung (SV Bergstedt) im Mixed und ebenso im Doppel U15 mit Partner Nikolas Rupp (Germania Schnelsen).
Noah spielte im Doppel erstmals mit Simon Bauer (Germania Schnelsen) zusammen. Beide verstanden sich auf Anhieb gut und spielten sich bis ins Finale vor, wo gegen starke Gegner nicht mehr viel auszurichten war, aber Silber gewonnen wurde.

 

Durch die tollen Platzierungen unserer beiden Teilnehmer erreichte der TuS in der Altersklasse U13 sogar den dritten Platz der Vereinswertung!

Herzlichen Glückwunsch zu euren Platzierungen und ein großes Lob für eure gezeigten Leistungen.

Wir hoffen fürs nächste Jahr weitere SpielerInnen für die Hamburger Meisterschaften qualifizieren zu können.

Patrick Loop

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jette im Kampf auf der Matte

Ju-Jutsu Fighting: Zwei Deutsche Meistertitel

Erneut waren unsere Sportler der Ju-Jutsu Abteilung vom TuS Finkenwerder erfolgreich. Über 550 Kämpfende sind bei den Deutschen Schülermeisterschaften 2024 in Nienburg vom 10. bis 12. Mai an den Start gegangen. Paul holt sich den Deutsche Meistertitel Am Samstag gingen Timur, in der Klasse U 16 bis 52 kg und Paul, U 16 +77 kg auf die Matte. Im Vergleich

Weiterlesen
Schild vor dem Eingang

WOW – was für ein Tag der offenen Tür 2024

Wir können es immer noch nicht glauben, was am 1. Mai 2024 auf unserer Tennisanlage passiert ist. Die Sonne schien, die Hüpfburg war aufgeblasen, der Waffelstand präpariert, die Trainer warteten auf den Courts, die Getränke waren kaltgestellt und chillige Musik erklang aus 2 großen Boxen über die Anlage. Man kann sagen: Es war angerichtet.  Tag der offenen Tür zieht Besuchende

Weiterlesen