Turnier in Geesthacht

Unser Turnier in Geesthacht am 22.02.2014!
Wir immer trafen wir uns zu früher Stunde am Storchennest in FKW um geschlossen die Fahrt anzutreten. Nachdem wir uns umgezogen hatten und die ersten Aufwärmübungen absolviert ging es auch schon los. 10 Mannschaften, zwei Gruppen mit fünf Teams. Es wird jeder Platz in der anschließenden K.O. Runde ausgespielt.

Mit zwei ungewöhnlichen Änderungen zu unseren bisherigen Turnieren mussten wir klar kommen. Es wir mit Bande gespielt und mit einem normalem Ball. Nach langem warten dann auch endlich unser erstes Spiel. Wir gewinnen knapp aber souverän mit 1:0, dann 40 min Pause. Im zweiten Gruppen Spiel unterlagen wir einem der Vermeintlichen Favoriten durch ein unglückliches Gegentor mit  0:1… Die ersten Tränen flossen und Zweifel kamen auf. Nun hieß es in 30 Minuten Pause die Kids erneut zu motivieren und nach vorn zu schauen. So schlugen wir im dritten Gruppenspiel mit 3:0 die Jungs von SVNA . Somit konnten wir im letzten Spiel der Gruppenphase alles klar machen. Mehr als ein unentschieden  war jedoch nicht drin. Gruppen Zweiter!! Halbfinale! Gegner war der Sieger aus Gruppe A!! Ich überlegte mir eine etwas ungewöhnliche Taktik und nannte diese „Katz und Maus“ !! Unser schnellster Spieler zieht alle Gegenspieler auf sich und legt dann einfach quer. Alle wussten worum es geht und in einem absoluten Thriller kämpften wir um jeden Ball. Bis 2 Min vor Ende der Partie Thaisen H. das wohl schönste Tor des Turniers schoss. Kurz hinter der Mittellinie fasste er sich eine Herz und Hämmert die Pille in den Winkel. 1:0 Für TUS Finkenwerder hallte es aus den Lautsprechern. Und nur noch 2 Minuten zu spielen… unser Gegner warf alles nach vorn und riskierte zu viel. Noch 30 Sekunden, Konter Finkenwerder, Tooooor und der Sack war zu. 2:0   Finaaaale !!! In dem hart umkämpften Finale unterlagen wir dann knapp mit 3:2. Der TuS hat wieder eine konkurrenzfähige F- Jugend mit tollen Talenten. 
Viele Grüße Euer Trainer Kai

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Wir waren live bei der Fußball EM 2024 dabei

Am 22. Juni hatten einige Kinder und Jugendliche vom TuS Finkenwerder das große Glück und konnten beim Fußball EM-Spiel Georgien gegen Tschechien im Volksparkstadium live dabei sein. Die Hamburger Sportjugend (HSJ) hatte hierfür von der UEFA-Stiftung ein Kontingent an Freikarten für Kinder und Jugendliche bekommen und diese an Vereine verteilt. Wir waren live bei der EM 2024 dabei! Gestartet wurde

Weiterlesen

Ema Neupauerová fährt zur U18-EM 2024 nach Banská Bystrica

69 U18-Talente, darunter unsere Athletin Ema Neupauerová und 2 weitere aus Hamburg, wurden vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für die U18-Europameisterschaften nominiert, die vom 18. bis 21. Juli in Banská Bystrica, Slowakei, stattfinden. Die Nominierung erfolgte Anfang dieser Woche gemäß den Nominierungsrichtlinien und basiert auf den Ergebnissen des entscheidenden Qualifikationswettkampfs, den Deutschen U18-Meisterschaften in Mönchengladbach, der am vergangenen Wochenende stattfanden.  Ziel:

Weiterlesen