Xmas-Turnier in Rastede

rastede2012-_web

 

Joss und Alex siegen, Sergej und Melina versilbern ihr Erfolgsjahr ebenso wie Marc; Maximilian Vierter
Am 1. Dezember fand zum 16. Mal das Weihnachtsturnier des VfL Rastede teil. Sieben Athleten des TuS Finkenwerder scheuten zusammen mit dem üblichen Tross von Eltern und Fans selbst in der hektischen Vorweihnachtszeit nicht die weite Fahrt ins Oldenburger Land, um beim größten Winterturnier Norddeutschlands mit etwa 220 Teilnehmern aus 30 Vereinen kräftig mitzumischen. Leider verletzte sich Tom Heiden schon beim Aufwärmen, sodass nur noch sechs Finkenwerder auf die Matte gehen konnten.

Bei den Jugendlichen U15 errang Alex Balbuzki in der Klasse bis 41 kg souverän den ersten Rang. Marc Behm (bis 55 kg) erkämpfte Silber.

Bei den Älteren (U 18) war die Ausbeute ähnlich beeindruckend: Joss Feindt (über 81 kg) zeigte keine Gnade mit seinen Gegnern und gewann alle Kämpfe mit Full House – Gold ließ sich da nicht vermeiden! Auch sein Vereinskamerad Maximilian Bartels startete in dieser Klasse, allerdings als mit Abstand leichtester Kämpfer. Daher musste er nicht nur Joss sondern auch noch zwei weiteren Kontrahenten den Vortritt lassen. Aber ein beachtlicher vierter Platz war das Ergebnis.

Melina Tittel (U18 w bis 52 kg) hatte zuletzt in Hanau nachhaltig auf sich aufmerksam gemacht und war dafür in den Bundeskader aufgenommen worden. Auch in Rastede lief es mit Silber gut für sie.
Jugendeuropameister Sergej Balbuzki startete höher bei den Senioren bis 62 kg. Auch dort stand er seinen Mann und gewann wie Melina Silber.

Gute Besserung wüschen wir alle dem Pechvogel Tom!
Jörg Schwarzkopf
 

 

 

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Vier Frauen bei einer Siegerehrung in einer Sporthalle.

Landesmeisterschaft der Bogenschützen 2024

Am 27./28. Januar fanden die Landesmeisterschaften in der Arena Süderelbe statt. Altuna Sahin ging für den TuS Finkenwerder mit ihrem Blankbogen an den Start. Insgesamt musste sich Altuna gegen fünf Schützinnen durchsetzen. Immer das Ziel vor Augen, so oft wie möglich ins „Gold“ zu treffen. Altuna erreichte mit 60 Pfeilen souveräne 441 Ringe. Auch wenn Altuna gerne mit ihrem sportlichen

Weiterlesen
Zielscheiben vom Bogenschießen. Die Zielscheiben haben Löcher und in einer Zielscheibe steckt ein Pfeil.

Gelungener Auftakt in die Saison 2024

Am Wochenende 9./10. Dezember 2023 fand die jährlich Kreismeisterschaft Bogen WA Halle des Schützenkreisverbands Harburg-Stadt e. V. in Hamburg-Hausbruch statt. In diesem Jahr sind wir mit drei Bogenschützen an den Start gegangen: Altuna Sahin in der Kategorie Blankbogen Damen. Alexander Konow startete mit seinem Compound-Bogen und Markus Wegner in der Klasse Recurve Herren. Bei der Kreismeisterschaft in der Halle müssen

Weiterlesen