Au wei Osterei – Puppenspiel am 01.04.22 um 16:00 in der GFH

Der Frühling kommt und Ostern beginnt dieses Jahr schon früher mit einem besonderen Event für unsere jüngsten TuS-Mitglieder, und zwar mit einem Puppenspieltheater. Au wei Osterei!

Das Event findet am Freitag den 01.04. von 16-18 Uhr statt.

Einlass ist ab 15:45 am Eingang der Gorch-Fock-Halle (Benittstraße 3, 21129 Hamburg), sodass wir dort um 16 Uhr mit dem Puppenspiel starten können.

Das Puppenspiel richtet sich in erster Linie an alle 3-6-Jährigen, aber selbstverständlich sind auch jüngere/ältere Kinder und Eltern herzlich willkommen!

Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Beachtet bitte, dass die Veranstaltung unter der vorgegebenen 3G-Regelung stattfinden wird und wir vor Ort von jeder Person ab 16 Jahren einen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis benötigen.

Es besteht für alle Erwachsenen und Jugendlichen ab 14 Jahren die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.

Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 13 Jahren müssen mindestens eine mdezinische OP-Maske tragen.

Kinder unter 6 Jahren sind vom Tragen einer Maske befreit.

Für das Puppenspieltheater nehmen wir 1€ Eintritt pro Person ein, den wir vor dem Puppenspiel einsammeln!

Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag und ein grandioses Puppenspiel in der Osteredition mit euch!

Au wei Osterei!

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Gruppenfoto von Allen

Bericht zum Külper-Cup 2024

Am 01. Juni 2024 fand der Külper-Cup in seiner gewohnt familiären und sportlichen Atmosphäre statt. Trotz der eher enttäuschenden letzten Fußballsaison war das Event ein voller Erfolg und es herrschte auf dem wunderbar präparierten Rasen des Uhlenhoffs eine ausgelassene Stimmung. Wenn der Vater mit dem Sohn und der Tochter Fußball spielt, dann ist Külper-Cup Zeit Am 1. Juni 2024 war

Weiterlesen
Darstellung der Karte

Hamburger Engagement-Karte

Du hast sie dir verdient! Viele Menschen in Hamburg engagieren sich freiwillig und tragen so dazu bei, das Miteinander und die Lebensqualität in unserer Stadt zu verbessern. So auch in Finkenwerder und insbesondere in unserem Sportverein. Mit der Engagement-Karte möchte die Stadt Hamburg ihren Dank und ihre Anerkennung für ehrenamtlichen Einsatz ausdrücken. Personen, die sich in besonderer Weise für das

Weiterlesen