EM 2011

img_0524

Andreas Herglotz erfolgreich bei der Ju-Jutsu-Europameisterschaft
4 Kämpfe – 3 Siege bedeuten Bronze in Maribor/ Slowenien

Trotz Festwochenendes in Finkenwerder scheute Kämpfertrainer Andreas Herglotz nicht die weite Reise zur EM nach Slowenien. Während seine Vereinskameraden ihren Sportverein TuS Finkenwerder bei bestem Sommerwetter auf einem gelungenen Festumzug präsentierten sammelte Andreas im fernen Maribor Punkte und erntete letztlich verdient Bronze.

Die Chronologie der Ereignisse:
Um 09:50 lässt Andreas Herglotz (-62kg) gegen den Schweizer Andre Hurlimann keinen Zweifel an seiner Überlegenheit aufkommen. Punktemäßig bereits uneinholbar davongezogen setzt er 11 Sekunden vor Schluss sogar den Full Ippon zum 14:0-Sieg.
 
Um 10:15 stürmt der Österreicher Oliver Heider wild gegen Andreas Herglotz an, ohne allerdings gute Akzente setzen zu können. Herglotz kontert sich Punkt um Punkt davon. Mit letztlich 12:6 zieht er in die nächste Runde ein.
 
Um 10:50 hat es leider auch Andreas Herglotz erwischt. Beim Kampf um den Einzug ins Finale muss er sich dem Franzosen Mohamed Drari klar geschlagen geben und wird nun um Bronze kämpfen.
 
Um 16:10 sichert sich Andreas gegen den Spanier Francisco Havier Garcia mühelos die Bronzemedaille. Besonders seine präzisen Fußtreffer bringen ihm immer wieder entscheidende Punkte.

Jörg Schwarzkopf
(Bildschirmfotos Peter Kasischke)

 

 

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Nachruf Kurt Wagner

Am 15.06.2024 verstarb Kurt Wagner. Der TuS Finkenwerder verabschiedet sich von seinem langjährigen Mitglied und Ehrenmitglied. Seit dem 01.02.1946 war Kurt Mitglied unseres Vereins und hat diesen maßgeblich geprägt und bereichert. Für sein außergewöhnliches Engagement wurde er im März 1986 mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Nach seiner Zeit in der Jugendabteilung spielte er von 1953 bis 1956 in unserer ersten Herrenmannschaft,

Weiterlesen

Nachruf Marianne Wüpper

Am 04.06.2024 verstarb Marianne Wüpper. Der TuS Finkenwerder verabschiedet sich von seinem langjährigen Mitglied und Ehrenmitglied. Marianne war seit 01.02.1938 Mitglied in unserem Verein und wurde für ihr außergewöhnliches Engagement im Jahr 2000 mit der Ehrenmitliedschaft ausgezeichnet. Wir werden sie stets in guter Erinnerung behalten. Der Vorstand

Weiterlesen