Mega-Erfolg beim Mega-Event

r001-036w

21.05.2011   TuS Finkenwerder gewinnt das „Zehntel“
Beim diesjährigen Mega-Event „Das Zehntel“ konnte die Mannschaft des TuS die begehrte Trophäe zurückerobern. Nach dem Sieg 2006 folgten in den Jahren danch drei zweite Plätze. Nun gelang es dem Team in der Besetzung Felix Morawski, Onno Geise, Nils Marthiensen, Lukas Hartwich, Annika Wicht, Tobias Finck, Niklas Finck, Ole Marthiensen, Fynn von Allwörden und Siv Kinau wiederholt der große Triumph. Die Siegerzeit betrug 2:49:55 Std. Annika gewann außerdem die Einzelwertung bei den 15-jährigen Mädchen.

Für den TuS Finkenwerder gingen in diesem Jahr 35 junge Sportler und somit ganze drei Teams an den Start. Team zwei belegte Rang neun, TuS Finkenwerder-3 sicherte sich Platz 21.

Das Zehntel ist ein Wettbewerb, der einen Tag vor dem Hamburg-Marathon stattfindet und mit über 7.000 Teilnehmern Deutschlands größter Laufwettbewerb für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist. Gelaufen wird ein Zehntel der Marathon-Strecke, also 4,2195 km. Dabei werden die zehn schnellsten Einzelergebnisse einer jeden Mannschaft addiert. Die Mannschaft mit der schnellsten Gesamtzeit gewinnt. Alle Ergebnisse sind nachzulesen unter www.daszehntel.de

Sascha Kudriavtsev

 {morfeo 38}

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jette im Kampf auf der Matte

Ju-Jutsu Fighting: Zwei Deutsche Meistertitel

Erneut waren unsere Sportler der Ju-Jutsu Abteilung vom TuS Finkenwerder erfolgreich. Über 550 Kämpfende sind bei den Deutschen Schülermeisterschaften 2024 in Nienburg vom 10. bis 12. Mai an den Start gegangen. Paul holt sich den Deutsche Meistertitel Am Samstag gingen Timur, in der Klasse U 16 bis 52 kg und Paul, U 16 +77 kg auf die Matte. Im Vergleich

Weiterlesen
Schild vor dem Eingang

WOW – was für ein Tag der offenen Tür 2024

Wir können es immer noch nicht glauben, was am 1. Mai 2024 auf unserer Tennisanlage passiert ist. Die Sonne schien, die Hüpfburg war aufgeblasen, der Waffelstand präpariert, die Trainer warteten auf den Courts, die Getränke waren kaltgestellt und chillige Musik erklang aus 2 großen Boxen über die Anlage. Man kann sagen: Es war angerichtet.  Tag der offenen Tür zieht Besuchende

Weiterlesen