Neues Jahr, neuer Wind – Saisoneröffnung der Segelabteilung

Draußen wird sich zum Standerhissen versammelt.
Nicht nur die Sonne lockt alle nach draußen: Es wird sich zum Standerhissen versammelt.

Am 06.04. fand unser alljährliches Standerhissen statt. Bei sehr gutem, sommerlichem Wetter wurde am vergangenen Samstag gemeinsam die Saison eingeläutet.

Feierliche Dankesworte für Euren Einsatz bei dem Projekt "Schlengelanlage"

Unser Abteilungsleiter Holger Tormählen begrüßte die knapp 120 zu diesem Anlass erschienenen Mitglieder. Teil seiner kleinen Rede war ein Bericht über die neue Schlengelanlage. Viel Arbeit, Schweiß und Kreativität sind bei diesem Projekt geflossen und wir freuen uns, dass dieses erfolgreich abgeschlossen zu haben. Ein großer Dank wird an alle Engagierten ausgesprochen, die sich bei dem „Großprojekt: Schlengel“ so außergewöhnlich eingesetzt haben. Auf diese Gemeinschaft und den Zusammenhalt in der Abteilung können wir sehr stolz sein, denn das ist keinesfalls selbstverständlich. Für Hardy, Hartmut Hofmann, ist das ein Grund, um uns ein weiteres Fass Bier für diesen Abend zu spendieren. Das kam sehr gelegen, denn die Sonne machte uns durstig. Vielen Dank!

Traditionell folgte anschließend das feierliche Setzen des Vereinsstanders. Unser Abteilungsleiter wünscht einen dreifachen „Goden“ und die Mitglieder antworteten lautstark mit „Wind!“, was sogleich mit einem Schnaps besiegelt wurden.

Bei Roastbeef, Matjes und Gemüsebratlingen machten es sich alle im Clubhaus und in der Sonne auf der Terrasse gemütlich und ließen wir den Abend, nicht nur bei Fassbier, gemütlich ausklingen.

Wir freuen uns schon aufs Anschippern am 27.-28. April !

Euer Festausschuss

Text: Hanna Steingrobe

Teile diesen Beitrag

Weitere Einblicke in unser Vereinsleben

Jette im Kampf auf der Matte

Ju-Jutsu Fighting: Zwei Deutsche Meistertitel

Erneut waren unsere Sportler der Ju-Jutsu Abteilung vom TuS Finkenwerder erfolgreich. Über 550 Kämpfende sind bei den Deutschen Schülermeisterschaften 2024 in Nienburg vom 10. bis 12. Mai an den Start gegangen. Paul holt sich den Deutsche Meistertitel Am Samstag gingen Timur, in der Klasse U 16 bis 52 kg und Paul, U 16 +77 kg auf die Matte. Im Vergleich

Weiterlesen
Schild vor dem Eingang

WOW – was für ein Tag der offenen Tür 2024

Wir können es immer noch nicht glauben, was am 1. Mai 2024 auf unserer Tennisanlage passiert ist. Die Sonne schien, die Hüpfburg war aufgeblasen, der Waffelstand präpariert, die Trainer warteten auf den Courts, die Getränke waren kaltgestellt und chillige Musik erklang aus 2 großen Boxen über die Anlage. Man kann sagen: Es war angerichtet.  Tag der offenen Tür zieht Besuchende

Weiterlesen